1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Verträgt sich SD-RAM mit DDR-RAM?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von radiator66, 25. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radiator66

    radiator66 ROM

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Ich habe zur Zeit 128 Mbyte SD-RAM und möchte jetzt einen 512 Mbyte DDR-RAM Baustein hinzufügen funktioniert das oder kann ich dann den DDR-RAM Baustein auch bloß auf 133 Mhz laufen lassen wie der SD-RAM?

    by radiator66
     
  2. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Das geht nicht. zumal die SDRAM und DDRs eine unterschiedliche Größe haben. (Pins)

    Mfg AMDfreak
     
  3. philbo20

    philbo20 Byte

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    85
    Hallo...ich denke du machst einen denkfehler...
    DDR-Ram braucht andere Steckplätze als SDR-Ram, von daher wird ein DDR Baustein gar nicht auf dein Board passen.

    Gruß
    Philipp
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    normales\' SDRAM. Bei diesen gilt aber: entweder oder. Beides zusammen geht nicht.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen