Verzeichnis kann nicht gelöscht werden

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ugii, 24. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ugii

    ugii ROM

    Hallo zusammen aus unbekannten Gründen wurde ein 30-fach verschachteltes Verzeichnis angelegt und nun lässt Win2K es nicht mehr löschen und sagt der Verzeichnisname / pfad ist zu lang. Wer weiss Rat? Danke ugii
     
  2. ugii

    ugii ROM

    Zuerst weiter nach "oben" verschieben und dann löschen hat funktioniert. Danke ugii
     
  3. Gast

    Gast Guest

    oder aktiviere das hier mal: Klick
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Versuche es am Papierkorb vorbei zu Löschen:

    Markieren / shift+entf

    Ansonsten Die Tieferen Ordner erst im Explorer verschieben und dann löschen.

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen