Verzeichnis kann nicht gelöscht werden

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ugii, 24. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ugii

    ugii ROM

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen aus unbekannten Gründen wurde ein 30-fach verschachteltes Verzeichnis angelegt und nun lässt Win2K es nicht mehr löschen und sagt der Verzeichnisname / pfad ist zu lang. Wer weiss Rat? Danke ugii
     
  2. ugii

    ugii ROM

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    2
    Zuerst weiter nach "oben" verschieben und dann löschen hat funktioniert. Danke ugii
     
  3. Gast

    Gast Guest

    oder aktiviere das hier mal: Klick
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Versuche es am Papierkorb vorbei zu Löschen:

    Markieren / shift+entf

    Ansonsten Die Tieferen Ordner erst im Explorer verschieben und dann löschen.

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen