Verzeichniss "Passworden"

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von domi-, 26. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. domi-

    domi- ROM

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Wie kann ich ein einzelnes Verzeichniss mit einem Passwort sichern ? (Kein Netzwerkpasswort sondern gegen den Direktzugang)

    Dank im Voraus
     
  2. domi-

    domi- ROM

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Thanks @ mens best helper ;-)
     
  3. domi-

    domi- ROM

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    "evtl. nur unter XP Pro"

    Scheint so ...

    "Ansonsten vieleicht mal nach nem extra Proggi oder Tool googeln."

    Aber mit welchem keyword *verzweif\'l*
     
  4. Nebukad

    Nebukad Kbyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    135
    Direktzugang....hmmm...soso
    bei WinXP müsste es klappen, wenn man in den Berechtigung in der Kategorie Sicherheit (nur bei deaktivierung der einfachen Dateifreigabe unter Ansicht in den Ordneroptionen eines Ordners)
    evtl. nur unter XP Pro. Ansonsten vieleicht mal nach nem extra Proggi oder Tool googeln.

    vieleicht konnt\' ich helfen
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo ...

    dieses Tool scheint exakt das zu sein was du benötigts:

    <I>Eine Auswahl von 33 ultraschnellen Ver- und Entschlüsselungsmethoden ermöglicht das Verschlüsseln einzelner Dateien und ganzer Verzeichnisse.
    Das Erstellen selbstentschlüsselnder Dateien ermöglicht die sichere Weitergabe von Dateien ohne, dass der Empfänger ein zusätzliches Programm benötigt.
    Die Oberfläche orientiert sich am MS-Windows-Explorer, bietet das gewohnte Kontextmenü und damit die Möglichkeit, verschlüsselte Dateien direkt per Email zu versenden.
    ArchiCrypt kann zudem den Inhalt von Archiven anzeigen und ZIP-Dateien entpacken.</I>

    Zu bekommen unter: http://www.procompsys.de/Software/software.htm

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen