1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

verzweifel an blue-screen Absturz

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Zettelchen, 21. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zettelchen

    Zettelchen ROM

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Ich verzweifel langsam wirklich an meinem notebook. Seit 2 Monaten hat er das selbe Problem, verschiedene männliche Wesen konnten auch nichts anrichten ;-).
    Nun versuche ich mir mal im Internet Rat zu holen.

    Ich habe nen Dell Latitude Notebook. Betriebssystem war immer Win2000. Hatte auch ne W-lan karte, die einwandfrei funktioniert hat. Irgendwann hat meine Schwester, mein Daddy und ich (jeder hat seinen eigenen laptop) alle Laptops formatiert um WinXP drauf zu machen.
    Danach ging im Grunde auch alles wieder, bis eine Woche später mein pc einfach mit bluescreen abgestürzt ist. Da stand noch was in weißer Schrift, war aber so schnell weg, dass man es nicht lesen konnte. Ich starte erneut und nach 20 min stürzt er wieder ab. Jedes mal startet er automatisch, bleibt dann aber hängen. Durch Akku ziehen startet er erst wieder richtig. Mhm je öfter ich ihn anmache um so kürzer wird die Zeit bis er wieder abstützt.
    Einmal konnte ich lesen was da steht, irgendwas von wegen zu wenig Speicherplatz verfügbar. Aber hatte 7 Giga frei, das kanns ja auch nicht sein. Mhm gut.. habe irgendwann den Pc zu nem Freund gebracht und er hat ihn wieder formatiert und wieder Win2000 drauf gemacht mit Service Pack 3. Gestern hat er mich angerufen und meinte, er hat den Arbeitsspeicher mal rein un rausgebaut, hat ihn im Netz gehabt alles wunderbar. Erfreut holte ich ihn ab und er lief auch ganz gut. Habe dann die Treiber meiner W-lan karte (Us Robotics) installiert. Er ging dann auch online. Dann wollte ich eine Verbindung zu einem anderen Rechner herstellen und er schmiert mir wieder ab. Genau das gleiche wie vorher!
    Nun kann ich wieder gar nichts machen, er stürzt immer und immer wieder ab. Immer schön blau *:-(*

    Mhmmm..
    Ich bräuchte wirklich mal Hilfe, wenn sich irgendjemand mal zeit nehmen würde.. ich habe nicht sonderlich viel Ahnung von pc's, aber will doch einfach mal wieder meinen Laptop benutzen können..

    wäre sehr dankbar.
    Maike
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ohne die genaue Fehlermeldung des Bluescreens kommen wir da nicht weiter. Beim nächsten Absturz aufschreiben...


    Windows 2000 ist inzwischen bei SP4.
     
  3. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
    Hey DOCTOR,
    benötigt XP nicht das NTFS System und 2000 was anderes??
    ist nur eine Frage die mich auch Persönlich interressiert.
     
  4. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
    AHA,
    habe mir Anfangs von einem Kumpel mein System von 98 auf XP umstellen lassen, der hat irgendsowas da umgestellt, aber war auch 98.
    Jetzt will ich auch nicht weiter stören. :D :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen