Verzweifle bei Bitratberechnung v. DivX!

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von elle25, 26. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. elle25

    elle25 Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    118
    Hallo,
    Wenn ich eine DVD rippe, will ich die Größe selber bestimmen (zB. 700MB). Nun hab ich den Bitrate Calculator auf der Seite http://www.dvdrhelp.com/calc.htm dazu verwendet. Aber: Wie gebe ich die Bitrate bei DVDx 2.1 ein. Bisher hab ich in den Output Settings unter VidoPass 1 den DivX 5.02 ausgewählt und dort die Encoding Bitrate eingestellt. Ist das richtig? Wenn ja, wieso bringt es dann ganz andere Ergebnisse als gewollt?

    Bsp:
    Ich wollte: DivX, 2x 700MB, Länge 140min, 128kbs Audio --> 1225kbs

    Ich bekam:1x 706MB + 1x 253MB, 128kbs Audio, 352 x 288, 24 Bits, 150721 Einzelbilder, 25,000 Bilder/Sek., 120 KB/Sek., DivX codec

    Diese Daten erfuhr ich über in den Eigenschaften der Datei unter Details.

    Was mache ich falsch?

    Mit freundlichen Grüßen

    Elias
    [Diese Nachricht wurde von elle25 am 26.03.2003 | 15:54 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen