1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

VHS auf DVD welche Hardware/Software?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Skyper, 10. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Skyper

    Skyper Byte

    Ich möchte gerne meine VHS Videos auf DVD brennen. Welch Hardware/Software ist dafür gut? Ich kenne mich da leider nicht so aus. Vieleicht gibt es da auch eine TV Karte die so was kann.
    Mein PC: P4 3.00Ghz, 160GB, DVD Brenner NEC 1100A. Als Software habe ich schon Nero 6.30 Ultra Edition

    Gruß Joko
     
  2. ratz

    ratz Byte

    Hi
    Ich habe eine Hauppauge win tv PVR 350. Das ist eine TV-Karte mit Hardware Encoder. Diese liefert gleich DVD konforme mpg?s die du auf dvd toasten kannst. Kostet ca 180 ? und liefert Ulead Movie Factory 2se zum Authoren und schneiden gleich mit. Du kannst deinen PC dann als DVD Recorder benutzen .Damit ist der alte Videorecorder Geschichte.

    mfg
    Ratz
     
  3. Skyper

    Skyper Byte

    Also meine GK hat leider keinen Eingang für so was. Na ja eigentlich brauche ich es "nur" um die Videos auf DVD zu sichern. Ich dachte halt nur wenn es TV-Karten gibt mit dieser Funktion, dann kann ich ja auch so eine nehmen. Da ich mir eine TV-Karte kaufen wollte. Also ausgeben will ich so bis ca. ? 200,00

    Gruß Joko
     
  4. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Wirst wohl ne TV-Karte brauchen. Bei dieser ist auch meist alles an Software dabei (zum Aufnehmen, Schneiden, Bearbeiten...). Kannst bei einigen auch OnTheFly aufnehmen, sprich den Film gleich auf die DVD brennen lassen...
    (es gibt auch Grafikkarten mit TV-In. Vielleicht hast du so eine ja schon...?:p

    Wieviel wolltest du den für dieses Vorhaben investieren?

    Gruß
    wolle
     
  5. goemichel

    goemichel Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen