VHS Tapes auf CD brennen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Raupe, 15. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Raupe

    Raupe Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    22
    Brauche eure Hilfe
    Gibt es zu Virtual Dub eine Alternative wie ich meine VHS Kasetten auf CD brennen kann,wenn es geht sollte es ein Deutsches Programm sein.
    Bitte Antwortet mir, den es ist wichtig das mir die Aufnahmen erhalten bleiben.

    Mfg Raupe
     
  2. cgbln1

    cgbln1 Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    59
    mit der pinnacel studio deluxe karte (version mit analogem ein und ausgang)macht das kein problem, die aufnahmen von vhs.werden recht gut, es kann auch auf vhs ausgegeben werden.viel hdd platz wird benötigt, da analoge aufnahmen nur als avi möglich sind.
    ein nv-signal isolator kann von nöten sein, um ein brummen zu verhindern (problem bei der verbindung von hifianlagen und videorecordern mit der pc soundkare).als betriebssystem sollte
    schon win xp da sein, denn 98 oder me verwendet fat 32, was maximal 4 gb (17 minuten avi)speichern kann,ntfs nimmt soviel, wie auf die festplatte geht die software von pinnacle ist ein guter einstig in die videobearbeitung, da sie wirklich gut zu handhaben ist.die software kann auch cd in verschiedenen formaten brennen,jedoch ist nero besser geeignet.
     
  3. Slot1

    Slot1 ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    4
    Wie ich an deinem posten (VirtualDub) ersehe, nimmst Du über TV-Karte auf. Der Qualitätsverlust über diese Schiene ist bei VHS natürlich immens. Hast Du evtl. schon mal daran gedacht deine VHS über einen kleinen Umweg per Firewire aufzunehmen?
    Ich habe das selbst ausprobiert und es funktioniert sehr gut.
    Du brauchst allerdings einen DV-Camcorder mit einem analogen Eingang und Aufnahmefunktion. Mehr dazu falls Du hierauf antwortest.
     
  4. AvonH

    AvonH ROM

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    3
    HI,

    oder "Filme auf CD/DVD 2.0" von MAGIX

    Gruß,
    AvonH
     
  5. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    www.davideo.de von gdata vhs auf cd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen