VIA 4in1 Treiber Aktualisierung

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ODO, 31. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    Möchte mir gerne den neuen "4in1" Treiber von Viaarena Hyperion Version 5.04 A ( Via Chipsatz K8 T800 Pro )
    Mainboard ABIT AV8 mit S-ATA herunterladen....
    http://www.viaarena.com/default.aspx?PageID=420&OSID=1&CatID=1070

    Dazu eine Frage:
    Wo erhalte ich die Info, welche Version des "4in1" Chipsatztreibers gerade installiert ist....?:confused:
    Beim unten rechts in der Taskleiste eingeblendeten VIA-Raid-TOOL zeigt es die Version 4.04 des Raid-Tools an...

    Sollte man überhaupt auf eine neue Treiberversion Updaten?Denn momentan läuft das System einwandfrei...(never touch a running System...) :rolleyes:
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    wenn das System einwandfrei ohne Fehler läuft, dann lass es auch so.
    Ich selbst habe auch schon einen etwas älteren "4in1" drauf und sehe keinen Sinn darin, das zu ändern.
    Hättest Du Probleme, dann läge die Sache anders.
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Na klar nehm ich auch alte Treiber. Mein Junior hatte letztens ein etwas älteres Game auf seine Kiste installiert. Da war zB der neueste NVidia-Treiber für die Graka installiert. Das Spiel hab ich aber erst dann zu einer akzeptablen Bildwiedergabe überreden können, als ich einen (dem Alter der Grafikkarte angemessenen) Uralt-Treiber draufgedudelt hatte. Auch dort gibt es offenbar Anpassungsprobleme.

    Wie Ossilotta schon geschrieben hat: Bei Problemen kann man darauf hoffen, daß diese mit neueren Treibern beseitigt wurden. Wenn man keine Probleme hat, sollte man die intakte Konfiguration nicht gefährden.

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen