1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

VIA KT133 geht ein 1,4 GH Athlon auf dem

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Raiden639, 18. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Raiden639

    Raiden639 Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    16
    Ich möchte mir ein 1,4GH Processor zulegen funktioniert so ein Processor auf meinem Board?
     
  2. Juergen82

    Juergen82 ROM

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    7
    Ein weiteres Problem wäre einen "B" Athlon zu bekommen. Denn der Athlon 1,4C (Tbird) hat einen FSB von 133 und dazu bröchtest du mindestens ein Motherboard mit KT133A Chipsatz.

    Greetz Jürgen [www.theGOOM.com]
    the German Overclockers Online Mag
     
  3. madmanu

    madmanu Byte

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    24
    Auszug von TomsHardware:

    Offiziell ist der B-Athlon 1400/100 für ältere Chipsätze wie den VIA Apollo KT133 vorgesehen. Der Chipsatz ist noch nicht in der Lage, 133 MHz Front Side Bus zu Verfügung zu stellen. Ob er in der Praxis überhaupt stabil läuft, entscheiden letztendlich die Stromversorgungschips der KT133-Motherboards. Der Leistungshunger des 1400er Athlon ist immens. Wenn die Spannungsregler zu klein dimensioniert sind, ist mit Abstürzen zu rechen.

    Also: Es gehts. Aber nur mit 14x100MHz Athlons!

    Empfehlen würd ich so eine Aktion aber nicht: Kosten-Nutzen-Faktor relativ gering.

    Gruß

    madmanu (www.madmanu******)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen