Via Treiber

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von simpson2003, 21. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. simpson2003

    simpson2003 Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    31
    Hi
    Seit der Installation des Via treibers 4.46 schaltet sich mein Computer nicht mehr aus.

    Mein system: Soyo kt-400,Athlon XP 2600, 512 MB DDr Rams 333 MhZ,Graka nVidia 4200, Windows XP

    Frage Kann man den Treiber wieder deinstallieren?
    Gibt es andere möglichkeiten?

    P.S. Tips über Bios und Registery habe ich schon probiert.

    Danke im Voraus!!!
     
  2. simpson2003

    simpson2003 Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    31
    Danke per Systemwiederherstellung hat alles gefunzt.

    Ist das Ergebniss im Benchmark 3DMark2001 SE von 10447 in Ordnung?

    Danke Nochmals MM
     
  3. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    hm, also bei einigen rechnern steht die da nach ruhezustand vor usv. bei mir steht es auch nciht, da er direkt APM bei mir aktiviert hat. versuch doch ma systemwiderherstellung von einem zeitpunkt, wo die neuen VIA treiber nciht installiert sind
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Da steht nur was von USV
     
  5. simpson2003

    simpson2003 Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    31
    Die registerkarte finde ich nicht
     
  6. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    unter energieoption bei systemsteuerung mal auf die registerkarte APM klicken und dort deaktivieren
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    genauso wie du die neuen via treiber installiert hast, so kannst du sie auch wieder entfernen.
    setup aufrufen und alles auf uninstall oder eventuell über die systemsteuerung software wenn das nicht gehen sollte.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen