1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Via Win2k Driver sind der letzte sch...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von nothin2g, 11. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nothin2g

    nothin2g ROM

    Registriert seit:
    10. August 2001
    Beiträge:
    2
    Seit einer Woche hab ich meinen neuen Rechner und nichts läuft.
    Die Graka Treiber für die Kyro2 sind das letzte, der Via 4 in 1 is das letzte.... Versionen unter 4.32 laufen stabil, beheben aber nicht diesen doofen Bug, den ich sowieso zum k*tzen finde. Mit 4.32 freezed das System dauernd. Ich bin am Ende und mein Ausflug in die AMD Welt wird wahrscheinlich wenn nicht bald Besserung aufkommt sehr bald wieder in einem stabilen Via freien p2 400 enden :(
    Gott steh mir bei
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Siehe meine Antwort im anderen Posting. Möglicherweise handelt es sich um einen W2K-Fehler, der nur mit dem Athlon auftritt (Ich betone: W2K-Fehler, und NICHT Athlon-Fehler).
    Ich wär an Deiner Stelle etwas vorsichtiger, VIA zu verunglimpfen: es ist nicht gesagt, dass Dein Problem mit den VIA-Treibern zu tun hat. Das Problem könnte - nebst Deiner Vermutung - an verschiedenen Orten liegen:
    - GraKa-Treiber
    - Hardware
    - W2K

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen