Video Capture Driver

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Berni1982, 4. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Berni1982

    Berni1982 Byte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    121
    Hallo!
    Ich habe mir Ulead DVD MovieFactory und Ulead VideoStudio besorgt. Wenn ich bei diesen Programmen auf Capture gehe, fragt er immer nach einen Video Capture Driver. Habe schon danach gesucht, finde ihn aber nirgends. Kann mir jemand weiterhelfen? Bite!
    mfG Berni
     
  2. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Tja , das tut mir leid , leider ist das nix neues , das es zwar einen Standart für die Capture-Geräte gibt , es aber in der Realität ganz anders aussieht , da hilft nur noch (falls vorhanden) Updates .

    Meine TV-Karte lief am Anfang auch nicht recht (ausser reines anschauen des Bildes im eigenen Programm) . Erst knapp 1 Jahr (!) später waren die Treiber so stabil , daß man auch mal ne halbe Stunde am Stück aufnehmen kann . Unter Win2k sind sie heute sogar ziemlich gut .

    Vielleicht findet sich ja jemand der die gleiche Karte hat .

    MfG Florian
     
  3. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Dvdmovie factory kenn ich jetzt nicht , aber wenn virtualdub nicht mit wdm-treibern kann , würde mich das wundern , denn ich kann aufnehmen (08/15 TV-Station Karte KNC1) . Liegt dann vielleicht eher an ziemlich bescheiden programmierten Treibern , den auch bei mir gabs einige Ungereimtheiten , die so nicht sein dürften (so von wegen welche Formate , Sound und und und ) .

    MfG Florian

    PS : Wer sich nicht im klaren darüber ist , was WDM-Treiber sind
    http://www.tecchannel.de/betriebssysteme/491/0.html

    :-) Just for Info
     
  4. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    ja tach denn

    schau doch mal hier vorbei,vielleicht gibts ja ein update.
    http://www.hauppauge.de/software.htm

    gruss spliffdoc
     
  5. Berni1982

    Berni1982 Byte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    121
    Hallo!
    Danke für deine Tipps. Das Problem ist nur, dass ich eine alte TV-Karte hab (Hauppage WinTV PCI 100 oder so) und wenn ich dann denn wdm-Treiber isntallier ist noch kein Problem zu erkennen. Wenn ich aber dann z.B. Movie FActory starte und auf Capture gehe, startet er einfach neu. Das gleiche Problem hat er bei WinTV 2000 auch. Was kann ich da machen? Bitte um Antwort.
    mfG Berni
     
  6. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    hallo

    ich glaube die dinger heissen vfw treiber oder so (video for windows).

    gruss spliffdoc
     
  7. Der_DAU

    Der_DAU Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    82
    habe eine Grafikkarte mit VideoIn, leider fehlt mir der Capture Treiber.....bekommt man den problemlos auf der Webseite des Herstellers (sollte auch ein WDM sein) ?
    Oder gibts einen Universellen?

    Meine Karte: ATI 128 Pro/Xpert2000
     
  8. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tach

    ja, genau mit den wdm treibern läuft dvdmovie factory sowie auch zb.virtual dub nämlich nicht.die brauchen andere treiber (frag mich jetzt nicht wie die heissen.bei meiner alten pinnacle pctv ging alles noch rund wegen der anderen treiber,bei der neuen hauppauge pvr250 geht nichts mehr wegen den wdm treibern).
    wird aber wenigstens drauf aufmerksam gemacht,seitens hauppauge (da dvd movie factory zum lieferumfang gehört).

    gruss spliffdoc
     
  9. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Zum Capturen von Videodaten braucht man :

    1.) eine Graka , Zusatzkarte (TV-Karte o.ä.) oder z.B. Firewire .

    2.) die Treiber (meistens WDM-Treiber) für die Capture-Geräte , liegen bei oder können bei den Herstellern des Geräts , das zum capturen verwendet wird heruntergeladen werden .

    Damit sollte es funktionieren .
    Nur Firewire funktioniert meines Wissens nach OHNE jeden Treiber , hatte mal ne Digi-Cam und die wurde sofort erkannt und konnte benutzt werden .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen