video de luxe bild und ton asynchron

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von thomasius, 21. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thomasius

    thomasius ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    ich bin hier völlig neu im Forum und habe eine Laienfrage.
    Durch Zufall habe ich festgestellt, das meine alten VHS-Cassetten sich langsam auflösen.
    Habe mit dann Video de Luxe 2005 gekauft um die Bänder auf DVD zu brennen. Als ich die DVD am Fernseher mit meinem normalen Player dann abgespielt habe, bemerkte ich das Bild und Ton nach einiger Zeit auseinanderlaufen.
    Hab im Internet nachgeschaut aber nichts gefunden, was das Problem löst. Liegt es vielleicht am brennen?
    Hoffe, das mir jemand weiterhelfen kann, Danke.
     
  2. otz_neu

    otz_neu Kbyte

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    406
  3. thomasius

    thomasius ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Danke, werde ich gleich mal Versuchen.
    Gruß
     
  4. thomasius

    thomasius ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Habe nachgelesen. Dort steht:
    Um den (gleichmäßigen) Versatz von Bild und Ton auszugleichen verwende (bei markiertem Objekt) die Funktion Audio-Video-Offset
    Wo mach ich das denn? Wenn das Video auf der Festplatte mit de luxe?
    Binn wirklich Anfänger und will nur die Videos mit Bildern meiner Kinder retten.
     
  5. otz_neu

    otz_neu Kbyte

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    406
    Audio-Video-Offset: Das Dialogfenster erhält man, man man das Kontextmenü zu einem Audioobject aufruft und dort den Menüeintrag "Audio-Video-Offset setzen" aufruft oder Taste <Umschalt+F>
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen