Video kompremieren

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von crazyivan21, 17. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. crazyivan21

    crazyivan21 Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    102
    Hi,
    Mit welchen Programm kann ich Videos die ich mit der Tv-Karte über Virtual dub am besten komprimieren? Zur Zeit verwende ich den DivX Codec aber da sind die Videos auch noch so groß
     
  2. crazyivan21

    crazyivan21 Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    102
    komisch: Obwohl ich DivX installiert habe wird es nicht mir in der liste angezeigt, mit was kann das zusammen hängen?
     
  3. oberbernd

    oberbernd Guest

    Ruf mal bei VirtualDUB, unter Viedeo, die Komprimierung auf. Wenn Du dort den DiVX 5.X findest, klick auf Eigenschaften. Hier die Kompriemierung nochmals einstellen.
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Die Datenrate entspricht eher der vollen PAL-Auflösung mit 9mb/min.

    192x144 sind nichtmal 30 000 Pixel, da hast du sehr hohe Bitraten.

    Ganz sicher, dass dein Scaling stimmt? Was ist mit Sound?

    MfG
     
  5. crazyivan21

    crazyivan21 Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    102
    Hi,
    Ich will ca. 1min20sec aufnehmen und die sollen so ca. 2,5-3mb haben bei 192x144 Pixeln! Wenn ich nämlich jetzt mit DivX aufneme habe ich bei 10 sec schon 1,5mb!

    mfg
     
  6. Kek

    Kek Byte

    Registriert seit:
    22. September 2002
    Beiträge:
    48
    Dreh doch die Bitrate runter
     
  7. der DivX gilt als einer der besten Codecs für sowas.
    Wieviel Stunden Film willst Du denn wie klein kriegen ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen