Video on Demand für TV

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von mauii3k, 28. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mauii3k

    mauii3k Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    203
    Nabend allerseits!

    Ich habe mich mal auf den T-Seiten über "Video on Demand" für den TV kundig gemacht: Wie es scheint, läuft dieses "T-Online Visions" getaufte Produkt nur mit (%&#/!-teurer) T-Online Flat in Verbindung mit dem auch nicht gerade billigen "ACTIVY Media Center 350 Kabel" für 1.300 € (!!) (s.: http://www.t-online-shop.de/tonline/product.do?action=getProductDetail&product=6463&ref=eprof).

    Da "T" ja noch nie für preiswerte Lösungen bekannt war, hier meine Frage: gibt es auch eine preiswerte Lösung, um "Video on Demand" am heimischen Fernseher (in Berlin) nutzen zu können?

    Besten Dank wieder mal im voraus!
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Bietet nicht Premiere sowas an...? Oder soll es unbedingt übers Internet gehen?

    Gruß, MagicEye
     
  3. mauii3k

    mauii3k Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    203
    Nein, Internet muss es nicht unbedingt sein. Ich dachte nur, dass böte sich am ehesten an. Premiere meinst Du? Soso, werde ich mal gucken.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
  5. mauii3k

    mauii3k Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    203
    Klasse, Magic! Und vielen Dank, noch einmal. Premiere bietet im übrigen nur eine Art von VOD an.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen