Video-Player: Codecs-od. Treiber-Problem

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von sigix, 28. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sigix

    sigix ROM

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo!
    Ich habe das Problem das der Player (Kool, weitere habe ich bereits auch ausprobiert) den ich benutze, nach meinem Umstieg auf einen schnelleren Rechner und Neu-Inst. von WIN 98 tw. nur noch unkomprimierte Videos abspielt. Bei anderen reagiert er gar nicht, es kommt keine Fehlermeldung, nur Absturz. Kann es sich um ein Treiberproblem handeln oder liegts an den Codecs?
    Zu den Codecs: Müssen die Codecs extra in ein bestimmtes Verzeichnis kopiert werden ( - oder werden die nicht gleich automatisch bei der Installation an die richtige Stelle gesetzt? > nach WINDOWS\SYSTEM z. B.).

    Vielleicht liegt ja darin mein Problem. Im übrigen habe ich 19 versch. Codecs inzwischen neu installiert (laut WIN-System-Info). Entweder es sind noch nicht die richtigen dabei oder sie sind nicht an der richtigen Stelle damit sie ein Player findet.
    Ich freue mich auf Antworten.

    Bye

    Sigi
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    ich habe auch das problem. entweder es läuft nicht oder nur einige sekunden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen