Video zusammensetzen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von dolittel, 29. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dolittel

    dolittel Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    57
    Hallo,
    kann mir jemand sagen ob man ein Video (MVCD) welches 2 Teile hat wieder zusammensetzen kann - zu einem Film?
    Mein jetziges Video hat mir Davideo 3 falsch geschnitten(sollte 700 MB werden) ist aber viel größer. Paßt NICHT auf eine CD. Danach wollte ich es wieder mit Merge & Cut für mich passend machen.

    Danke

    Dolittel
     
  2. dolittel

    dolittel Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    57
    Danke für Euer bemühen, hier für alle ein Link.

    http://home.t-online.de/home/vcdhilfe/index.htm

    Da gibts hilfe

    Dolittel
     
  3. *Gäähhnn*
    Huch, naja.. also gut. Dann eben nicht, sorry.......
     
  4. oder auch:
    http://www.cp-radtke.de/FAQ.htm

    Da steht auch was von Zusammenfügen ;-)

    [Diese Nachricht wurde von marquardtmartin am 30.05.2003 | 12:18 geändert.]
     
  5. Hier ne Kurzanleitung zum Splitten:
    File --> MPEG Tools --> Merge & Cut
    Dann das MPG-File auswählen, den jeweiligen Start- und Endframe
    festlegen (Unter dem Bildausschnitt auf der Leiste mit der Maus
    ziehen). Als letztes nur noch den Dateinamen der gesplitteten
    Datei festlegen und los gehts.(Dauert ein bißchen). Dann je nach
    Größe der Originaldatei wiederholen bis komplett gesplittet.
    Wenn es noch als VCD, oder SVCD gebrannt werden soll, auf VCD
    Konform (bzw SVCD konform) einstellen!!
     
  6. dolittel

    dolittel Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    57
    Gibts da irgendwo eventuell eine deutsche Anleitung?
    Ich habe es schon in "Merge & Cut" gesehen, weiß aber nicht wie man die Teile zusammenfügt.
    Zum anderen Punkt. Davideo3 stellt die Videos (MVCD) immer größer her, ich weiß schon das da ca 825 MB draufpassen aber da diese Brennerroutine bei mir nicht funktioniert (sagt immer "kein Laufwerk gefunden") habe ich versucht die MVCD Datei mit WinONCD 5 zu brennen. Aber bei Video Cd erstellen zeigt mir das Programm immer ein viel zu großes File an. (0.99 GB)
    Und das dürfte nicht mehr funktionieren.

    Gruß

    Dolittel
     
  7. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    hi
    klar kannst du das,und zwar mit tmpgenc.in mpeg tools mittels merge and cut (schneiden und zusammensetzen von mpgs).

    gruss spliffdoc

    ps: auf einen 700mb rohling passen ca. 830mb mpg drauf (805mb effektiv)
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo,

    du kannst, natürlich in richtiger reihenfolge ;) , alle Files in Merge & Cut aufnehmen, ein Filename in Output eintragen und tmpgenc fügt die Teile zusammen.

    Ebenso geht das über Multiplex.

    Gib oben bei Type aber noch ein was für ein File am Ende rauskommen soll!

    Gruß, dieschi
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Huhuuuu ...
    GUTEN MORGEN :D ....

    Er will Zusammenfügen - nicht Trennen ;) ...

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen