Video8 Film auf PC laden und bearbeiten??? HELP??

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von exxtasy, 6. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. exxtasy

    exxtasy Byte

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    54
    Hallo Leute,

    meine Eltern besitzen eine "Video8" Videokamera (ca. 10 Jahre alt) und ich will die aufgenommenen Filme auf den PC übertragen und bearbeiten und dann auf DVD brennen.

    Wie stelle ich das am besten an??

    Ich habe eine Grafikkarte mit "Video IN und Out", genannt ViVo.
    Kann man die Videokamera an die Grafikkrte anschliessen und so die Filme einfach auf den PC übertragen??

    Oder brauche ich noch Kabel oder andere Geräte??

    HELP!!!!!!! :bse:

    gruss
    exx
     
  2. WOLFOL

    WOLFOL Byte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    29
    Hi

    das ist genau richtig.Sie ist sozusagen, das Aufnahme- Bearbeitungs- und Wiedergabesoftware.

    Außerdem gratis im Netz. Damit 30 sec. Film aber nicht eine ganze CD voll macht, mußt du einen sog. Codec z.B. divx. im Netz besorgen.

    Aber google doch mal den Begriff virtualdub. Dort findest du Erklärungen Workshops usw. auch auf deutsch


    :p
     
  3. exxtasy

    exxtasy Byte

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    54
    Hallo WOLFOL,

    erstmal danke für deine Antwort.
    :)

    Ähh, also das Programm "virtualdub" zieht den Video8 Urlaubsfilm auf den PC, verstehe ich das richtig!?

    gruss
    Martin
     
  4. WOLFOL

    WOLFOL Byte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    29
    Hi,

    zunächst brauchst du Kabel.
    Wahrscheinlich 2, weil, so ist es bei mir, 1 Kabel für Audio (von Camera mit Chinch an die Soundkarte -Line in) 1 für Video Camera wahrscheinlich wieder Chinch in gelb und Grafikkarte Video- in (bei mir S-Video- Stecker).

    Verbinde das Ganze, achte auf die Einstellung des Sounds unter Systemeinstellungen (Aufnahme - Line in - "Haken")

    Für die Aufnahme besorgst du dir entweder käufliche Software, wie z.B. Ulead - Video Studio oder kostenlos Virtualdub.

    So, nun kannst du erst mal was tun

    Viel Spaß
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen