Video_TS to wmv

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Halo Camper, 20. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Halo Camper

    Halo Camper Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    310
    Hi

    Ich brauche ganz dringend einen Converter mit
    dem ich eine DVD (ich meine Film auf AUDIO_TS und
    VIDEO_TS basis...oder so ähnlich) in eine WMV
    oder AVI Datei umwandeln kann. Um es mit
    dem Windows Movie Maker bearbeiten zu können.

    1)Kennt jemand ein solches Programm?
    2)Wo kann ich es downloaden?

    Es sollte Freeware sein!


    Danke im vorraus für euer (hoff..hoff)
    Antworten

    Grüße

    olaH repmaC
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    TMPGEnc 3.0 XPress könnte das, nur frage ich mich, ob das wirklich Sinn macht. Es macht zumindest keinen, wenn anschließend wieder eine DVD oder sonst etwas, was ein DVD-Player abspielen soll, daraus werden soll. Der MovieMaker kann nichts dergleichen erstellen!
     
  3. Halo Camper

    Halo Camper Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    310
    Ich möchte die die Datei in WMV oder AVI umwandeln
    damit ich den Film mit Windows Movie Maker schneiden
    kann um ihn dann im Untericht (Schüler des PJG`s)
    zu zeigen...Um eine gute Note zu bekommen.
    Dort soll es mal AVI sein was ich wiederum nach
    dem schneiden mit einem anderen Converter tun werde.

    Könntest du mir einen Link geben (bitte?) :bitte:
     
  4. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Du kannst die komplette Aufgabe (Schnitt + Ausgabe als WMV oder AVI) auch mit NeroVision Express bewältigen. Man darf dabei allerdings nicht wild auf den Button "Weiter" klicken, sondern sollte sich einmal dem Button "Export" widmen.
     
  5. Halo Camper

    Halo Camper Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    310
    Hab kein Nero will kein Nero!

    Muss auch noch andere Videos (WMV Datei) hinzufügen!

    Ich würde auch nie auf Button einfach rumklicken!

    Lesen-Denken-Klicken
     
  6. ShadoW_V_2.45

    ShadoW_V_2.45 Kbyte

    Registriert seit:
    5. Februar 2002
    Beiträge:
    326
    hmm, würde eher dazu raten mit Vobedit die VOB, bzw MPEG Dateien zu demuxen und dann im Movie Maker zu importieren,
    jede kompression führt unweigerlich zu komprimierungsartefakten die die Bildquali immer schlechter machen
     
  7. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Wenn das Ziel ein AVI sein soll, dann kann ich dir VirtualDubMod empfehlen. Damit kannst du die VOB/MPEG2 importieren, schneiden und in ein AVI umwandeln.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen