Videoaufnahmen mit Nero

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von otter1, 28. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. otter1

    otter1 ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo
    Versuche mit Nero 6.3.1.2 meine Videofilme auf CD zu bannen.
    Leider läuft nach der Aufnahme auf die Festplatte der Ton nicht synchron zum Bild.Habe auch schon andere Programme probiert.Leider immer wieder der gleiche Effekt.
    Vielleicht hat mal jemand einen Tip,wie sich dieses Problem beheben läßt.
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
  3. otter1

    otter1 ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Mein Rechner ist folgendermaßen bestückt:
    Athlon 2400+;256 MB RAM,Soundkarte CreativeSoundblaster=Live=,
    sowie eine TV-Karte von Hauppauge, über die ich die Videodaten
    auf den Rechner überspiele-den Sound über die Line-in Buchse der Soundkarte.
     
  4. otter1

    otter1 ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Mein Rechner ist folgendermaßen bestückt:
    Athlon 2400+;256 MB RAM,Soundkarte CreativeSoundblaster=Live=,
    sowie eine TV-Karte von Hauppauge, über die ich die Videodaten
    auf den Rechner überspiele-den Sound über die Line-in Buchse der Soundkarte.
     
  5. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Weitere Fragen:

    Welche TV-Karte ist es genau? In welchem Format werden die Aufzeichnungen gemacht?
     
  6. otter1

    otter1 ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Das ist die "WINTV-Primio FM.Die Aufnahmen mache ich im MPEG-2 Format.
     
  7. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Benutze einmal anstatt des Line In der Soundkarte den Audio In der TV-Karte. Auch das Herunterschrauben der Videobitrate könnte hilfreich sein. 3500 -5000 kb/s VBR (sofern das möglich ist), ggf. 4000 kb/s CBR sind völlig ausreichend.
     
  8. otter1

    otter1 ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Danke für diesen Tip.Werde mich wieder melden,ob es geklappt hat.
    Noch `nen schönen Abend nach Meck-Pomm.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen