Videoaufnahmen unter XP = Problem?!?!

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Dahlia, 20. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dahlia

    Dahlia ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    7
    Hi, Leute.

    Ich bin echt am verzweifeln. Ich habe letztens beschlossen, meinen PC als Videorecorder zu benutzen, da sich mein neuer DVD Brenner doch herrlich dazu anbietet. Jedoch habe ich folgendes Problem, was mich echt am Rande des Wahnsinns treibt:

    Nehme ich ein Video über meine Grafikkarte auf, mit der höchsten auflösung, so läuft es als File dann mit doppelter Geschwindigkeit ab. Schraube ich die Auflösung runter, so läuft es zwar einwandfrei, jedoch stockt es ein wenig.

    Versuche ich es über meine TV-Karte aufzunehmen, so habe ich, egal welchen Codec ich verwende, meist miese Qualität oder (z.B. beim DivX-Codec) seltsame Störungen, z.B. Streifen/Wellen bei starken Bewegungen, von den gelegentlichen Slowdowns ganz zu schweigen.

    Liegt das jetzt also an mein Umstieg auf Windows XP (früher hatte ich diese Probleme nicht, da hatte ich lediglich seltsame Ton- Bild-Versetzung)?

    Zur weiteren Information: Ich besitze
    -ASUS V7700 Deluxe
    -Terratec TV-Tuner-Karte
    -VCR-Programme: ASUS Live, Terratec VCR
    -256 MB DDR-RAM

    Ich hoffe, ihr wißt eine Lösung für dieses seltsame Problem. Ich bin echt am Ende mit meinem Latein (Treiberprobleme schließe ich aus). :aua:

    Grüßle,
    Dahlia

    P.S.: Welcher Codec ist der Beste?
     
  2. Dahlia

    Dahlia ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    7
    Okay, ich hab jetz 512 MB DDR RAM, aber die Probleme sind geblieben.

    Wie gesagt, wenn ichs über meine Tuner-Karte laufen lasse und aufnehme, bekomme ich (z.B. bei dem DivX-Codec) seltsame Störungen bei großen Bewegungen (Streifen). Liegt das vielleicht am Aufnahmeprogramm? (TerraTV)
     
  3. Dahlia

    Dahlia ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    7
    Also, ich hab nen AMD Athlon XP 2000+.

    256 MB-DDR Ram sind wenig für PC-VCR? Früher unter Windows Me hats doch auch mehr als gereicht... :confused:
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    schaue mal auf dein RAM.. 256 MB DDR-RAM unter XP für dieses Vorhaben erscheinen mir doch zu wenig. Zur CPU hast du leider nichts gesagt. Meine Aussage bezieht sich auf "jedoch stockt es ein wenig"..!

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen