1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Videobarbeitung

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von RalfDierenfeldt, 9. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. :confused: :confused: :confused: Hallo Leute

    Ich frage mich, wie ich eine bestimmte Videodatei mit der Bezeichnung "asweq01.dat" umwandeln kann. Habe bisher kein passendes Programm gefunden. Und wenn,werden nicht alle Dateien angnommen. Entweder kommt dann eine Fehlermeldung oder es kann die Datei nicht lesen.
    Kann jemand ein Programm oder Tool vorschlagen,was nicht zu Teuer sein sollte. Und es sollte alle Videodateien bearbeiten können, nicht zwei oder drei.
    Freundlichen grüßen Ralf
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Umwandeln ist immer gut, nur zu was? Oftmals kann nämlich Freeware benutzt werden; die Shareware WinAVI allerdings wandelt so ziemlich alles zu allem.
     
  3. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    ...ein vertepper??? meinst du vielleicht eine Datei Namens "AVSeq01.DAT"?
    Dabei handelt es sich um den Film-Bestandteil einer (S)VCD. Bennene die Datei einfach nach "Film.mpg" um und fertig. ;)

    Danach kannst du sie mit fast jedem beliebigen Filmbearbeitungsprogramm (schau mal in die Download-Sektion der PC-Welt) bearbeiten.
     
  4. Danke
    War wirklich ein Verdepper. Meinte wirklich um "AVSEQ01.dat.
    Werde es versuchhen mit der Umbenennung.
     
  5. Hallo Leute
    Wenn noch andere Vorschläge kommen, dann werde ich sie berücksichtigen.
    Jede Meinung ist wichtig, die helfen können.
    Danke
     
  6. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    VCD-Datei

    VCD-Gear oder VCDEasy konvertiert dieses .dat-Datei in eine .mpeg-Datei um.

    Nachtrag: VCDGear ist FREEWARE !
     
  7. Danke sg69
    das war ein sehr guter Tipp. Werde ich sobald runterladen und testen.
     

  8. Da gibt's nichts umzukonvertieren. Wie Goetti schon geschrieben hat, einfach das .dat in .mpg ändern und fertig ist die Sache. Mein Festplattenrecorder zeichnet auch mpgs auf, die dort aber dat heißen. Am PC umbenannt sind es dann ganz einfache mpg-Dateien, die dann weiterbearbeitet werden können.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen