1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Videobearbeitung

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von nutelle, 1. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nutelle

    nutelle ROM

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich habe mir den letzten Aldi PC MD 8383 gekauft. Nun möchte ich meine Filme von Videocamera- HI 8 und Videorecorder gerne überspielen. Klappt leider nicht, die Bildvorschau bleibt schwarz. Mit S-Video und auch mit Chinch-Kabel. Als Programm habe ich Maggix verwendet. Mit Movie Maker geht es auch nicht. Wer kann mir weiterhelfen?

    Gruß Heiko
     
  2. Petriges

    Petriges Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    13
    Hallo,hatte das Problem auch--Du brauchst einen Converter--
    der wandelt Deine Daten analog auf digital-dann klappt es.
    MFG Petriges
     
  3. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Verstehe ich nicht ganz. Ich habe schon mehrere Videos von Camcorder und VHS-Kassette überspielt (über Composite). Klappt einwandfrei. Die Mpeg-Datei ist zwar danach riesig, da eine Bitrate von 6000Kbit/s, aber mit Tmpgenc kann es schon in ein ordentliches Format konvertieren.
     
  4. nutelle

    nutelle ROM

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich habe jetzt herausgefunden, daß der WMA Videotreiber fehlt. Welchen muß ich installlieren und wo bekomme ich ihn her? Danke für eine Antwort.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen