Videobearbeitungsprogramm

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von theholger, 7. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. theholger

    theholger Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    321
    HI Leute,
    ich bin totaler videobearbeitungsnoob :( will aber trotzdem nen film erstellen mit übergängen und allem drum und dran.Habe bereits virtualdub,instant movie maker von intervideo und ulead videostudio 8 ausprobiert und irgendwie mit den programmen nix auf die reihe bekommen damit.Kennt einer ein Programm das für anfänger geeignet ist und trotzdem sehr viele funktionen bietet?Preis spielt keine Rolle.
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Hi,


    schau die mal "Magix VideoDeluxe" an. Bietet eigentlich alles, was du genannt hast. Fraglich ist nur, ob dir die Qualität ausreicht.

    bonk
     
  3. btpake

    btpake Guest

    NeroVisionExpress, ich arbeite recht gern damit. Bringt brauchbare SVCD - Ergebnisse.
     
  4. Phil o'Soph

    Phil o'Soph Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    335
    Wenn Du auf einfache Bedienung Wert legst, Guck Dir mal Pinnacle Studio an. Für den Anfang ist auch das kostenlose Windows Movie Maker von Microsoft nicht zu verachten. Allerdings benötigst Du hierfür ein extra Programm, wenn Du den Film auf DVD bannen möchtest.

    Phil
     
  5. kacky

    kacky ROM

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    hi, ich breuchte auch so nen video bearbeitungs programm! was einfach zu bedienen ist!
    Wo kann man sich kostenlos so was runder laden!
    Weis wer was!

    icq: 264070252
    kann mir wenn jemand was weis, bitte das per icq schicken!
    ich vergess immer auf die seite zu gucken! :jump:
     
  6. Phil o'Soph

    Phil o'Soph Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    335
    Steht in meiner Antwort, die Du zum Anlass genommen hast, hier zu schreiben …


    Hast Du doch schon lesen können. Wer hier Fragen stellt, findet hier auch die Antworten – vielleicht sind sie für andere Anwender hilfreich. Das Forum bietet Dir an, Dich per E-Mail im Falle einer Antwort zu antworten.

    Phil o'Soph
     
  7. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.081
    Den Movie Maker von XP SP2 empfehl ich dir auch! Er bietet sehr viele Möglichkeiten, unteranderem auch die Ausgabemöglichkeit von hochauflösenden PAL-wmv Dateien! Diese wiederum kann man dann mittels Nero Vision (Testversion auf der letzten Heft-CD der PC-Welt:)) auf DVD, VCD und SVCD brennen!
    Angenehmes Arbeiten! :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen