1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Videodatei - Problem

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Steph14, 2. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Steph14

    Steph14 ROM

    Hallo,
    habe ein großes Problem!!!
    Meine Videodateien z. B. 2,27 Min. werden nur mit 21 sek. angezeigt.
    Im WMP 10 spielen sie allerdings die volle Zeit ab.
    Nur im TMPEG oder VirtualDub gehn nur die 21 Sek.
    Bei dieser kleinen Testdatei nicht schlimm, aber bei größeren Dateien wie z. B. DVB-T Aufnahme von ca. 2,5 GB (Anzeige 21 Min.) schon wichtig.
    Betriebssystem: XP Home

    Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

    Gruß
    Steph14
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    "TMPEG oder VirtualDub"
    Kann daran liegen, dass die Sharewareversionen, oder Plug-Ins nach einer gewissen Zeit die Funktion einschränken.
    Die entsprechenden Vollversionen sollten normal arbeiten.
     
  3. Steph14

    Steph14 ROM

    Hi,

    ich benutze die Voll-Versionen.
    Aber die Dateianzeige von ca. 10 % der Originaldatei zeigt schon der WMP unter Eigenschaften an, obwohl er die gesamte Datei abspielt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen