Videodateien kitten?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von M.H.E., 19. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M.H.E.

    M.H.E. ROM

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo!

    Kann mir irgendjemand sagen, wie ich 3 Videodateien (avi\'s) zu einer verarbeiten? Mit Winsplit kann ich sie zwar zusammenfügen, aber anscheinen stimmen die Angaben nicht mehr überein, und es wird nur die erste File abgespielt.
    Für Hilfe dankbar

    PS: Hab keinen schnellen Rechner (700MhZ), desshalb dauerte Videobearbeitung etwas lange
     
  2. mrspeedy

    mrspeedy Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    14
    Danke für den Tip! Tool funzt..
    Nee ich habe die datei zu groß gemacht (804MB) und die habe ich nicht gebrannt bekommen und 90er CD-R}s waren zur zeit nicht verfügbar.
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    VCD MPEGs?
    Zum Brennen, oder wie?
    Vorab eine Info: Auf einen 700MB Rohling passen 789 MB an VCD Daten. da die Infos zur Fehlerkorrektur weggelassen werden. WEnn es also nur daran liegt: Einfach brennen.

    Ansonsten: Das Tool TMPGEnc ist sehr empfehlenswert. Über FILE --> MPEG TOOLS --> MERGE & CUT findest du ein primitives aber sehr wirkungsvolles Schneidetool

    Gruß
    André
     
  4. mrspeedy

    mrspeedy Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    14
    Oh hee! Kannst du mir sagen wie ich VCD-mpg}s splitten kann?
    virtual-dub raf ich nit und mein WinProducer was bei der vga dabei war ist auf englisch...

    viiieeeeellleeeeeeeen Dank! :-)
     
  5. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Wenn sie alle dasselbe Format haben (Auflösung, fps, Audio & VideoCodecs) ist das kein Problem: Einfach mit Virtual Dub das erste AVI laden, dann über FILE --> Append AVI Segment das zweite anfügen, und dann dieselbe Prozedur für die Dritte Datei.
    Wenn auch nur ein Paramter nicht mehr stimmt, wird es schwieriger.
    Dann solltest du die Videos einzeln mit VDub neu konvertireen und dabei für alle Dateien dasselbe Format verweden. Dann wie oben.

    Wenn es MPGs sind, mal mit TMPGEnc versuchen. Dort gibt es unter File --> MPEG Tools. Das letzte namens Merge & Cut sollte dir auch helfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen