1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Videodateien mit Nero brennen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von magic_matt, 3. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magic_matt

    magic_matt Kbyte

    Hallo,

    folgendes Problem:
    Ich habe einige Videos (.avi) mit tmpgenc in mpg-Dateien umgewandelt (SVCD-Format). Diese wollte ich dann mit Nero als SVCD brennen. Jetzt meldet Nero 6 mir, das aufgrund von Lizenzbeschränkungen keine Video-Dateien mehr encodiert werden können. Und zwar immer dann, wenn ich versuche, die Menüfunktion einzuschalten. Beim Versuch, die CD als VCD zu brennen, kommt die Fehlermeldung, wenn ich per Drag&Drop die Videodateien ins linke Fenster ziehen will. Mit meiner alten Version 5.5.10.7 ging alles ohne Probleme.
    Hier die Originalfehlermeldung:
    "Due to patent license restrictions, the mpeg2 encoding/converting is not available."
    Dann die Aufforderung, ein DVD-Plug-In zu kaufen.

    Woran liegts?

    magic
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Hi,
    genau daran:
    Wer bei Nero MPEG2 brennen will, muss bezahlen!

    bonk
     
  3. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Hm.
    Daran, daß Du nicht das passende Plugin hast und es kaufen mußt?
    Das würde ich der Meldung jetzt mal ganz unbedarft entnehmen...

    @ bonk

    Das wäre bei jedem Hersteller von Brennsoftware so, der den Original mpeg2-Codec verwendet.
    Ursachen dafür liegen im Patentrecht begraben...
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Moin,
    das meinte ich auch. Hab mich vielleicht ein bisschen falsch ausgedrückt?:rolleyes:

    bonk
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen