Videofilm auf CD?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von keksman, 1. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. keksman

    keksman Byte

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    ich hätte da mal eine ganz dumme Frage.

    Ich habe mit meiner Videokamera (DV-Format) einen Videofilm aufgenommen und möchte diesen nun auf CD brennen (habe nur einen CD-Brenner!) und dann auf einem DVD-Player abspielen. Welches Format kann ich dafür verwenden. Meines Wissens doch nur SVCD, oder? Habe es mit ULEAD MovieFactory 2 SE auch probiert, doch jedesmal beim Brennen bleibt mein Rechner hängen und macht dann gar nichts mehr. Nicht mal mehr eine Fehlermeldung gibt er aus, geschweige denn reagiert er auf irgendwelche Tastaturbefehle.
    Was mache ich da verkehrt bzw. benutze ich die falsche Software oder das falsche Format???

    Vielen Dank für Eure Hilfe ...

    LG Keksman
     
  2. keksman

    keksman Byte

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    32
    Ich habe noch Nero auf meinem Rechner, aber leider habe ich keine Ahnung, wie ich den fertigen mit Ulead ... erstellten Videofilm mit Nero brennen soll!? Welche Dateien muss ich denn da zusammenfassen bzw. was soll ich beachten!???

    Keksman
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Außerdem geht auch noch das VCD-Format ;)
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    (S)VCD ist erstmal das richtige Format.
    Womit brennst Du denn die CD? Mal ein anderes Brennprogramm probiert?

    Gruß, MagicEye
     
  5. ss1178

    ss1178 Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    55
    du mußt mit deinem Videoschnittprogramm eine Mpeg Datei in vcd oder svcd qualität auf deiner festplatte erstellen. diese datei brennst du dann mit nero als vcd oder svcd.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen