1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Videogröße

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Golf1000, 19. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Golf1000

    Golf1000 Kbyte

    Hallo,


    Wisst ihr wie ich bei Magix Video Deluxe 2006 die Videogröße auf eine gescheite größe bringen kann? 30 Mb für 40 Skeunden ist ne ganze Menge.

    Was ist da besser geeignet? Mpeg oder AVi? Was für ne Frame Rate sollte man haben?
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Ob nun MPEG, oder AVI (ist übrigens gar kein Videoformat!), hängt ganz davon ab, was am Ende herauskommen soll.
     
  3. Golf1000

    Golf1000 Kbyte

    Ich möchte dieVideoaufeineHomepagetellen,.Sie brauchen keine super Qualität haben, hauptsache es wird noch so einigermaßen etwas!
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    ...wenn du den DivX-Codec installiert hast, kannst du mit VDL ebensolche erstellen/exportieren. Sollte für eine Web-Veröffentlichung reichen...
     
  5. Golf1000

    Golf1000 Kbyte

    Kann ich denn kein Mpeg Movie erstellen und das irgentwie kleiner machen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen