Videos ansehen unmöglich!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von PacFX, 1. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PacFX

    PacFX ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo!

    Ich habe ein großes Problem. Und zwar, will mein Rechner anscheinend überhaupt keine Videos abspielen. Ich höre in jedem Player, den ich benutze (Winamp, Media Player, Real, alles ausprobiert!), und bei jedem Codec, den ich installiert habe (XP Codec Pack, also so gut wie alle!!), nur den Sound vom Video. Der Bildschirm selbst bleibt SCHWARZ! Ich weiß wirklich nicht mehr, was ich noch machen kann und deswegen frage ich mal hier rum. Kann es evtl. sogar an meiner Grafikkarte liegen (Leadtek WinFast A400 TDH - GF 6800) oder an Service Pack 2?? Bin für jeden Lösungsvorschlag dankbar!

    Gruß

    PacFX
     
  2. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Deinstalliere RealPlayer und WinAmp sowie den/die Codec-Packs (rückstandslos!).
    Installiere diesen Player (anschließend evtl. noch deutsche Sprachdateien) und diesen Filter. Sollte es bei der Wiedergabe dann immer noch Schwierigkeiten geben, erzählt Dir der Player, welchen Codec er noch gern hätte und bietet einen Downloadlink dorthin an.
    Der Player läßt sich prima mit einer vorhandenen Fernbedienung (z.B. Hauppauge, aber nicht nur) verwenden.
    Ich habe mir nach einem Testlauf die Pay-Version zugelegt, benutze diese Kombination jetzt seit ca. 1 Jahr und frage mich jeden Tag, warum ich mich nur solange mit dem anderen Müll herumgeärgert habe.
     
  3. PacFX

    PacFX ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    5
    Ich hab den Player installiert und als ich ihn gestartet habe, hat er mir direkt die Codecs angezeigt, die fehlen. Habe auch sämtliche Codecs runtergeladen, nur bleibt der Bildschirm vom Video trotzdem schwarz... :bse:
     
  4. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Wenn es trotz der angegebenen Reihenfolge (1.Deinstallieren, 2.ZPlayer installieren, 3.ffdshow installieren und entsprechend den benötigten Codecs konfigurieren, 4.ausprobieren und evtl. fehlende Codecs nachinstallieren) nicht funktioniert, gibt es wahrscheinlich ein anderes Problem, als Codec-Konflikte.

    Betrifft das Problem tatsächlich alle Videos, unabhängig vom Dateityp, RM MPEG AVI usw.?
     
  5. PacFX

    PacFX ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    5
    Es betrifft nicht alle Videos: Normale AVIs, WMVs und andere Videos, die ich hier habe, kann ich mir problemlos ansehen. Nur, wenn ich eben MPEGs sehen will, oder andere Sachen, bei denen man DivX bräuchte, kann ich nur "hören". Bei DVDs ist es genauso.

    Vielleicht sollte ich noch anmerken, dass ich mir die Videos zwar nicht in Playern ansehen kann, wenn ich aber ein Videoschnittprogramm starte (MAGIX MovieEdit 10) und das Video dort lade, läuft es problemlos... :/
     
  6. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Wenn das Video im Schnittprogramm läuft, sollte eigentlich ein funktionierender Codec vorhanden sein. Könnte natürlich sein, daß dieser ausschließlich vom Programm selbst genutzt werden kann.
    Für DVD Wiedergabe / MPEG2 benötigt man im allgemeinen einen nicht kostenlos zu bekommenden Decoder, soweit ich weiß. Warum aber DivX nicht läuft, kann ich wirklich nicht sagen. Möglicherweise ist es schon ein DivX6 Video?
    Einen Versuch wäre es vielleicht auch einmal wert, die Hardwarebeschleunigung abzuschalten (Anzeigeeigenschaften -> Einstellungen -> Erweitert -> Problembehandlung). Dadurch wird dann, unter anderem, der Overlaymodus für die Videowiedergabe deaktiviert. Sollte die Wiedergabe dann funktionieren, könnte der Treiber der Verbrecher sein.
     
  7. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Was sagt GSpot zu den "nicht sehbaren" AVIs, insbesondere zum Videocodec? Wenn du dann auf Render klickst, sollte als Status Rendering Successful erscheinen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen