Videos auf DVD+R oder DVD-R ?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Troll, 26. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Troll

    Troll Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2000
    Beiträge:
    44
    Hallo,

    ich hab oft gelesen, daß die "Rohling-Frage" bezüglich DVD+R/-R eher eine Ansichtssache ist. Aber gibt es denn nicht irgendwelche Vorzüge für einen Rohlingtyp speziell zum Brennen von Videos ?

    Ich habe mit dem Brennen von DVD's erst angefangen und suche nach Vor- und Nachteilen von -r/+r. Habe einige DVD+R gebrannt und diese laufen tadelos in meinem Standalone DVD-Player (Onkyo). Natürlich werde ich es jetzt mal mit -R versuchen.

    Aber was ich nur mal wissen möchte ist, ob man speziell zum Brennen von Videos eines der beiden Formate vorziehen sollte.

    ...ich weiß, schwiederige Frage, aber vielleicht spricht da letzlich die (gute/schlechte) Erfahrung des einzelnen...

    Vielen Dank.
     
  2. de Gral

    de Gral Kbyte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    179
    Hier noch einmal für Nicht-Legastheniker:

    Nimm das Format, das in deinen ...

    @ wu-wolle

    Schon jemals etwas von Imperativ gehört?
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Nehme das Format, das in deinen übrigen Laufwerken läuft...
    Was willst denn mehr?...:p

    Gruß
    wolle
     
  4. eleven-K-drom

    eleven-K-drom Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    38
    Es grüsst der Rechtschreibprofessor!lach mich wech.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen