Videos im Pocket PC

Dieses Thema im Forum "Sonstige mobile Geräte" wurde erstellt von 2TT, 3. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Wie und womit kann ich Videos bearbeiten, dass sie auf meinem Pocket PC laufen?
    Müssen die Videos ein bestimmtes Ausgangsformat haben?
     
  2. PC-Wireless

    PC-Wireless Byte

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    92
    Naja auf Pocket PCs kann man sowieso nicht gut Filme anschauen.Kauf dir lieber nen Palm z.b. Palm TX.Damit klappsts hervorragend
     
  3. slipkorn

    slipkorn Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    63
    Hi,
    am einfachsten geht es mit dem Windows MovieMaker den hat jeder und das WMV Format spielen eigendlich alle Pocket Pc's ab!
    mfg
     
  4. snirg

    snirg Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    87
    welches programm auch hervorragend ist, ist der smartmovie (player, codec, converter in einem) kannst dir die trial version auf http://www.lonelycatgames.com/ runterladen, klappt wirklich gut :)
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Ist nicht Dein Ernst, oder?
    Jeder momentan erhältliche PDA auf Windows-Basis ist besser, als der "beste" Palm.
    Besonders, wenn es um Multimediafunktionalitäten geht!
     
  6. hugo32

    hugo32 Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    15
    Als Mediaplayer BetaPlayer von hier: www.betaplayer.corecodec.org

    Hast mehr Einstellmöglichkeiten als beim MS-MediaPlayer

    Um den Film passend umwandeln den PocketDivXEncoder. Sehr komfortable Voreinstellung, und wandelt sehr schnell um. Ich nehm höchste Qualitätsstufe.
    http://divx.ppccool.com

    Beide Programme sind Freeware und haben deutsche Sprachdatei.

    Edit: Betaplayer heist jetzt anders. Der Entwickler wechselte glaub. Trotzdem, lade es mal runter. Ist ausgereift.
     
  7. shaddar-nur

    shaddar-nur Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    344
    also ich kann den player den hugo32 da gepostet hat nur weiterempfehlen, der is erste wahl.

    un zum thema "auf pocket pcs kann man nich filme schauen sag ich nur "lol".

    hab nen mda pro, die qualität is spitze
     
  8. PC-Wireless

    PC-Wireless Byte

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    92
    nein das stimmt überhaupt net.Pocket PCs stürzen 1000mal öfter als Palms ab.Und Multimedia ist auch viel besser,weil es so gut wie gar keine software für popo pcs gibt.
     
  9. shaddar-nur

    shaddar-nur Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    344
    ehm ja also mir is mein ppc noch nich abgestürzt. weder bei videos, mp3, internet....
    da kann ich einfach nur "lol" sagen
     
  10. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Ja genau.
    In Sachen PPC kennst Du Dich ja maßgeblich aus, daß hast Du ja in anderen Threads zum Thema bewiesen.
    Oder wie war das mit dem TV-Modul, daß erst noch erfunden werden muß?

    Also ich ziehe JEDEN Pocket-PC dem besten Palm vor!
    Und sorry, aber Software gibt es für PPC garantiert mehr, als für den Palm.
    Das aber nur am Rande...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen