1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Videos vom Videorecorder auf den PC aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von TW_Chan, 25. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TW_Chan

    TW_Chan ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Ich habe den letzten Aldi-PC und dachte mir nun mal meinen Videorecorder anzuschließen und meine Videos auf den PC aufzunehmen. Also schloss ich den Recorder mit einem S-Videokabel an, aber das Bild war nur in schwarz/weiß. Kein Problem...ich habe ein Compositekabel sowie ein Audiokabel genommen und sie angeschlossen. Ich habe also ein Video eingelegt und es über Power Cinema geschaut. Es funktionierte bestens. Die Qualität der Wiedergabe war super. Ton und Bild funktionierten einwandfrei. Also habe ich versucht das ganze auf den PC aufzunehmen. Schien alles gut zu funktionieren. Dann wollte ich mir die Videos anschauen, aber die Videos auf dem PC haben keinen Ton. Was mache ich falsch? Wenn ich mir die Videos mit meinem Videorecorder anschaue haben sie doch auch Ton. Wo liegt das Problem bei der Aufnahme? Wäre nett, wenn man mir weiterhelfen könnte.
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    könntest du mir verraten, wo der Ton hin soll?
    soll der auch aufgenommen werden, dann mußt du auch eine Tonverbindung herstellen, der Audioausgang des VCR muß an den Line-in eingang der Soundkarte angeschlossen werden, dann mußt du in den Aufnahmereglern ´Line-in auswählen (doppelklick auf Lautsprechersymbol, Menü eigenschaften Aufnahme auswählen, ok klicken und dann am Regler Line in den haken machen, fertig, dann noch ordentlich aussteuern.
     
  3. TW_Chan

    TW_Chan ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Danke für die Antwort. Ich habe das nun alles so gemacht, aber trotzdem wird der Ton nicht mit aufgenommen. Wenn ich mir die Videos danach anschaue sind sie stumm. Wie kann es denn sein, dass er das mit Ton abspielt, aber nicht aufnimmt?
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Weil du nicht nur in der Windows-Steuerung den 'Line in' als Aufnahmegerät konfigurieren musst, sondern auch in der Aufnahme-Software.
     
  5. TW_Chan

    TW_Chan ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    DANKE, DANKE, DANKE!!!!!!!!!!! Ich knutsch euch!!!!!!!!! :D
     
  6. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    nööö, lass menn....
     
  7. Haribo81

    Haribo81 ROM

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    ich habe den aldi pc von märz 2005 und brauchte nur vom videorecorder zum pc eine verbindung über antennenkabel herstellen und konnte über power cinema meine videos abspielen und aufnehmen, qualität gut
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    Qualität "gut" mag ja sein.
    Aber mit Composite oder gar Component-Eingang hat man sogar eine "sehr gute" Qualität.

    Gruß, Andreas
     
  9. Haribo81

    Haribo81 ROM

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    aber mit antennenkabel gehts am einfachsten und ich bin zufrieden
     
  10. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    und du hast erstklassigen, kristallklaren Mono-Sound.
     
  11. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Ma ne Anmerkung.

    Würde es nicht einfach über ein scart kabel gehen?? Der MD 8800 hat ja Scart, un n Videorecorder auch.

    Gruß
     
  12. Kevin_Mav

    Kevin_Mav Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    15
    Wieso Mono-Sound? Das TV-Signal wird doch auch via Antennenkabel übertragen und dann in Stereo wiedergegeben. Warum soll das über den Videorecorder nicht auch funktionieren?
     
  13. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    kaum ein HF-Modulator im Videorecorder oder SAT-Reciever kann das Stereosignal weitergeben.
    der technische Aufwand wäre zu hoch, die Verbindung über Antennenkabel ist nur für (Fernseh)Geräte vorzuziehen, die kein AV/Scart-Eingang haben, was aber bei modernen Geräten fast immer der Fall ist.
     
  14. burning leaves

    burning leaves ROM

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    3
    tjo, ich probiere auch zur zeit meine videos per tv-karte und videorecorder auf den pc zu bekommen.

    system ist ein medion-notebook, mit p4 3,2 ghz, 512mb ram und win xp. zum aufnehmen benutze ich ebenfalls das angesprochene power cinema.

    angeschlossen ist der videorecorder über composite, also audio und video direkt an die tv-karte.

    leider ruckeln die aufgenommenen filme ziemlich, und auch der ton stottert. dabei scheint die wahl des codecs keinen unterschied zu machen. die probleme treten immer auf.

    woran kanns liegen ?
     
  15. burning leaves

    burning leaves ROM

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    3
    leider gibts kein edit, daher doppelpost.


    ich hab jetzt verschiedenes ausprobiert, den audioanteil mal in line-in gesteckt, oder in den mirkrofoneingang.
    das ruckeln des bildes wurde besser, leider funktionierte der ton bei line-in nicht (kein ton beim abspielen) und über den mikroeingang stotterte der ton wieder.
    was kann ich noch probieren ? woran könntes liegen ?
     
  16. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    In welchem Format mit welcher Einstellung nimmst du auf?
     
  17. burning leaves

    burning leaves ROM

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    3
    wie gesagt, anschluß über composite,
    format hab ih svcd und mpeg2 (denk ich, mal dass es mpeg2 ist, da steht nur immer dvd und dann die datenmenge dies pro zeit braucht, wobei ich mal 4000kbps und ein ander mal 9000kbps gewählt habe) probiert.
    audioanschluß mal bei composite dabei und mal über micro oder line-in eingang.

    bei allem kommt es immer wieder zu rucklern sowohl im bild als auch im ton. es wirkt auf mich, als sei der pc einfach mit der aufnahme überfordert, denn die wiedergabe klappt problemlos
     
  18. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Bitte beim nächsten Mal etwas genauere Angaben, siehe: http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=184727

    ...so sieht das aus. Wahrscheinlich ist die onboard-Soundlösung(?) einfach zu schlecht...
     
  19. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Das Rucken bei der Aufnahme kann aber auch dran liegen, dass zu viele Programme im Hintergrund laufen.

    Virenscanner, Firewall, etc.
    Bei manchen sind das bis zu 10 Programme.

    Mein Tip: einfach mal den Notebook vom Internet trennen. Die Firewall, den virenscanner deaktivieren und evtl. auch ein paar andere Hintergrundprogramme während der Aufnahme deaktivieren bzw. schließen.
     
  20. derkach

    derkach ROM

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1
    hallo, ich habe dasselbe problem ich habe auch ein Aldi Pc mit Tv Card und Vista.Ich habe versucht meinen vidiorecorder anzuschliesen mit meinem Compositekabel es kommt daselbe wie ich es auch mit S-Vidiokabel versucht habe es zeigt nur schwarz weißes Bild an. Können sie mir bitte deutlich erklären wie sie das hinbekommen haben ?In welche PC Anschlüsse und in welche vidioanschlüsse haben sie es drangeschlossen?Bitte helfen sie mir wenn sie zeit haben ich komme schon seit 2 monaten nicht weiter.

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen