Videos vom Videorekorder auf den Rechner kopieren

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von magic-voodoo, 1. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magic-voodoo

    magic-voodoo ROM

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    5
    Ich weiß ich bin nicht der erste mit diesen Fragen und ich werde auch nicht der letzte sein. Aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen.

    Ich versuche vergeblich Videos von meinem PanasonicSuper VHS Videorekorder NV - FS88SG auf meinen Rechner zu kopieren um diese dann mittels pinnacle Studio 9 zu bearbeiten.

    Meine Karte mit der ich die Videos aufnehmen will ist eine Creatix BDA Analog capture.

    Wenn ich ein VHS - VIdeoüberspielen will, benutze ich einen Scart - Anschluß an dem ich einen Adapter mit vier Cinch - Anschlüssen eingesteckt habe. Das gelbe kabel habe ich einzeln benutzt. Aber es kommt kein Signal am Rechner an. Weder Ton noch Bild.

    Was mache ich hier falsch?.

    Wenn ich SVHS Filme überspielen will, benutze ich ein SVHS - Kabel und sepetrate Cinchkabel für den Ton. Es wird Bild und Ton übertagen aber nur schwarz-weiß.

    Wo liegt hier der Fehler.

    Ich kann auch den VHS - Film mittels der zweiten kombination überspielen, aber da wird systembedingt sowie so nur schwarz - weiß angezeigt.

    Bitte helft mir, da ich mittlerweile meine teilweise ergrauten Haare von Boden auffegen kann.

    Danke für Eure bemühungen.

    Gruß

    Magic - Voodoo
     
  2. Basti81

    Basti81 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    317
    Ist das ein Scart IN oder OUT stecker?
     
  3. magic-voodoo

    magic-voodoo ROM

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    5
    danke für Deine Anregung. Wie erkenne ich ob der Adapter Scart IN oder Out ist ?
     
  4. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    entweder stehts auf dem adapter, oder er hat einen schalter mit welchem man zwischen in/out wechseln kann.
    ansonsten würd ich dir mal einen mit schalter empfehlen, ist relativ günstig zu bekommen.
    zum 2. problem, kann ich dir nicht viel sagen, ausser vielleicht mal die optionen/einstellungen der karte kontrollieren. dort müsste der eingang auch an svhs angepasst werden, sonst hast du eben nur s/w.
    bei svhs wird die luminanz (helligkeit) und die chrominanz (farbe) getrennt übertragen, was eine etwas bessere bildqualität zur folge hat.bei dir wird jedoch das farbsignal nicht/nicht korrekt übertragen, was meistens an falschen einstellungen der capture card liegt (ausser, die karte beherrscht gar kein svhs).
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hast Du auch den richtigen Eingang (composite/vhs) in Deiner Software aktiviert? Der Ton kommt nicht mit über das gelbe Kabel, da mußt Du noch vom rot/weißen Cinch zum Line-In Deiner Soundkarte ein Kabel legen (wie Du es ja auch beim svhs machst)

    Wenn der Videorecorder kein svhs-Signal ausgibt (wei ler ein svhs-Recorder wäre), dann brauchst Du svhs gar nicht erst probieren. Die meisten Scart-Adapter haben zwar die Möglichkeit, ein svhs-Kabel anzuschließen, aber das funktioniert nur, wenn die Videoquelle auch ein solches Signal auf den Scartausgang gibt - sonst kommt nur s/w.

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen