1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Videoschnitt & RAM

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von schnuppi99, 7. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schnuppi99

    schnuppi99 ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    7
    Hallo Zusammen!

    Schneide meine Videos momentan mit 512 DDR 400 RAM. Leider hakt es ab und zu, gerade bei größeren Projekten. Ich denke mal, das liegt am RAM, da mein Computer mit als XP2600er ja nicht unbedingt sooo langsam ist.

    Würde die Aufrüstung auf 1 GB RAM in meinem Fall merklich mehr Geschwindigkeit bringen? Was habt Ihr für Erfahrungen?

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    schnuppi99
     
  2. X-RAY01

    X-RAY01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    196
    Hallo,

    bei dem A7V600 hatte ich mit 2 X 512MB für Fotoarbeiten keine Probleme.

    Wie ist das eigentlich bei dem nForce? Habe das MSI K7N2 Delta ILSR und das Asus A7N8X-E Deluxe. Beide laufen mit 2 x Samsung 512 MB DDR333, müßte doch ausreichen. Habe mit nForce bisher noch keine Fotobearbeitung durchgeführt.

    Oder müßte ich auf 2 X 1024 aufrüsten.


    Gruß Mani
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Bei Foto-/ Bild-/ Film- und Audiobearbeitung sind 1 GB RAM in Verbindung mit Win XP wirklich sehr empfohlen.

    FSB der CPU und RAM-Takt sind synchron im BIOS eingestellt?
    Asynchronität bei einer 333 MHz FSB CPU in Verbindung mit PC400 RAM kostet meist etwas Performance.

    Wie sieht deine sonstige Hardware aus?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen