Videoschnittkarte und/oder TV-Karte

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von newb@modding, 8. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. newb@modding

    newb@modding Kbyte

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    131
    Um meine Videos vom digitalen Camcorder (Firewire) am Rechner zu bearbeiten und später auf DVD zu brennen, will ich mir eine Videoschnittkarte zulegen. Das Software-Rendering nervt auf Dauer (trotz 2,6GHz), da langwierig.
    Welche digitale Karte mit Rendering-Chip ist empfehlenswert?

    Des Weiteren möchte ich auch TV-Sendungen (Kabel analog) aufnehmen, bearbeiten (Werbung raus) und später brennen. Gibt es da vllt. Kombikarten TV/Videoschnitt, die akzeptabel sind?

    Danke bereits im Voraus!
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Hi,

    vergiss dein Vorhaben.
    Brauchbare Karten kosten jenseits von Gut und Böse (z.B. Matrox).
    Software-Rendering ist halt - wenn du Qualität haben willst - aufwändig.
    Kombikarten sind mir nicht bekannt.
     
  3. newb@modding

    newb@modding Kbyte

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    131
    D.h. Karten um die 100-200€ sind entweder ohne Hardware-Rendering oder "Schrott" ?
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...so sieht das aus...
     
  5. newb@modding

    newb@modding Kbyte

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    131
    *mehfach-fluch*
     
  6. newb@modding

    newb@modding Kbyte

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    131
    Will versuchen, etwas über eBay zu bekommen (evtl. gebraucht). Welche Karten sind empfehlenswert? Wichtig ist wie gesagt vor allem MPEG-Chip.
     
  7. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Wenn du wirklich gute Qualität haben willst, eigentlich nur
    Matrox RT.X oder Canopus Storm 2

    Aber wie gesagt - Preise jenseits von Gut und Böse...:D
     
  8. newb@modding

    newb@modding Kbyte

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    131
    Was ist hiermit:
    eBay?

    Bin absoluter Noob auf dem Gebiet, aber die Beschreibung klingt ganz verlockend. (Ja, ich weiß, dass eBay immer mit Vorsicht zu genießen ist!)
    Oder kauf ich besser nichts als DAS?
     
  9. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Onkel Bombe erzählt Blödsinn. Das was der verkaufen will ist eine einfache TV-Karte, die du neu im Laden billiger bekommst. Und außerdem hättest du dann wieder Software-Komprimierung/Rendering.
     
  10. newb@modding

    newb@modding Kbyte

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    131
    Zitat aus Beschreibung:
    Capturer Funktion durch Decoder Philips SAA 7134HL mit neuster 9bit-Technologie

    ?????
     
  11. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
  12. mistertc

    mistertc Kbyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    298
    Hätte noch eine Matrox RT2500 (inkl. Adobe Premiere) rumfliegen. Wollte sie zwar die Tage bei ebay reinsetzen, wir können aber durchaus einen sehr fairen Preis ausmachen, wenn ich mir dadurch den ebay Stress ersparen kann :)

    mail bei Interesse an mich
     
  13. newb@modding

    newb@modding Kbyte

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    131
    Glaub eher nicht, dass du deine Karte für den Preis hergeben willst, den ich max. bezahlen will. (Würd ich -ehrlich gesagt- auch nicht tun).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen