1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Videosignal

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von pumpernikel, 25. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pumpernikel

    pumpernikel Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25
    Ich habe einen 2.00 Ghz Aldi-PC und ich musste das Teil in den Auslieferungszustand zurück versetzen. Seitdem erkennt der PC die Videocamera (über S-Video bzw. Composite) nicht mehr.
    Wer kann mir helfen???
    :heul:
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.584
    <Jetzt habe ich den Power Director 2.55 und das Programm läuft, aber leider erkennt der Rechner jetzt meine Kamera nicht mehr. Einen Treiber für die Videokamera brauchte ich übrigens bisher auch nicht.<

    Kenne den PD nicht. Hat der keine eigene Geräteerkennung, oder so was, implementiert. Eventuell braucht der einen Twain-Treiber, der noch fehlt.
    Die Kamera schließt du doch per USB an, oder irre ich mich da?
     
  3. pumpernikel

    pumpernikel Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25

    Also, ich habe Windows XP auf dem Rechner und irgendwann, nachdem ich Directx 9.0 und den WM-Player 9 aufgespielt habe, dann hat der Rechner nicht mehr mit mir gespielt Der Rechner hat z.B. den Power Direktor 2.0 nicht mehr ausgeführt usw. Da hat mir ein Mitarbeiter der Hotline von Medion den Rat gegeben alles neu zu machen. Die Patches für dieses Programm haben auch nicht geholfen, da diese für den Power Director 2.5 sind. Jetzt habe ich den Power Director 2.55 und das Programm läuft, aber leider erkennt der Rechner jetzt meine Kamera nicht mehr. Einen Treiber für die Videokamera brauchte ich übrigens bisher auch nicht.
     
  4. knonzl

    knonzl Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    94
    hoi


    also du musst auf jedenfall die treiber von der camera installieren weil s-vhs und composite sind meines wissens nach keine PnP anschlüsse

    mfg knonzl
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.584
    Was hast du denn genau gemacht?
    Falls du dein System über die Windows Recovery CD wiederhergestellt hast, musst du wahrscheinlich alle Treiber neu installieren. Sind denn die Anwendungsprogramme in Windows noch verfügbar.
    Und wieso musstestst du den Auslieferungszustand wiederherstellen. Und gab es da vielleicht ein Fehlermeldung?

    Welches Betriebssystem verwendest du denn. Die SVHS- bzw. Composit-Anschlüsse gehören doch zu einer TV- oder Grafikkarte. Die musst du dann wahrscheinlich in dem dazugehörigen Setup-Programm neu einstellen (PAL-Bildschirmmodus).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen