Videospuren überlappen (digital)

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von nike15, 11. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nike15

    nike15 ROM

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,
    ich habe eine "Hauptfilm" und würde gern einige kurze Filmszenen darüberlegen, d.h. die Szene soll tranzparente Stellen haben, durch die der "Hauptfilm" noch erkennbar ist. Ist so etwas machbar?
    Wenn ja würde ich gern wissen, welche Software mir da helfen könnte.

    Nike :confused:
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Sowas kann eigentlich jedes Schnitt-/Bearbeitungsprogramm, das mehrere Video-Spuren zulässt.
    Ich hab hier Magix VideoDeluxe mit insgesamt 8 Spuren (Video oder Audio). Damit geht das.
    Die Produkte von Ulead oder Adobe sollten das eigentlich auch können. Ggf muss man noch so was wie "Transparenz" einstellen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen