VideoStream aufnehmen?

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Daniel666, 17. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Daniel666

    Daniel666 ROM

    Registriert seit:
    17. November 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo
    Auch wenn das hier vielleicht nicht das richtige Forum ist, aber ich finde einfach nichts anderes für solche Probleme:
    Wie kann ich einen VideoStream aufnehmen?
    Das ganze ist ein WindowsMedia Stream, läuft aber in einem kleinen Fenster. Rechtsklick ist nichts, also hab ich schon mal keine URL oder irgendwas. Da ich denke das irgendwie runterzuladen ziemlich schwierig sein dürfte, wollte ich das einfach abspielen und mit irgendeinem Tool den Bildschirminhalt aufnehmen. Gibt es da irgendeine Möglichkeit?
     
  2. Mrs.Sippi

    Mrs.Sippi Byte

    Registriert seit:
    17. November 2001
    Beiträge:
    33
    Hallo Daniel,

    es gibt bestimmt elegantere Lösungen, aber ich kenne nur diese:

    Nach dem Anschauen des Trailers o.ä. mit dem Windows-Explorer in das Verzeichnis C:\WINDOWS\Temporary Internet Files wechseln.

    In einem der Unterordner ist dann diese Datei (temporär) gespeichert.
    In meinem Fall war es der Ordner C:\WINDOWS\Temporary Internet Files\Content.IE5\8DAZKHY3

    Diese Datei kannst du ganz normal mit der rechten Maus markieren und in ein gewünschtes Verzeichnis kopieren und von dort aus jederzeit wieder aufrufen (ein entsprechendes Wiedergabe-Programm muss natürlich verknüpft sein).

    Vielleicht solltest du bevor du den Trailer abspielst erst noch Platz in dem Verzeichnis schaffen.
    Dazu kannst du sämtliche Ordner A U ß E R CONTENT.IE5 löschen (diese werden beim Start vom Internet Explorer neu (und damit leer) angelegt.
    Der Ordner Content.IE5 M U S S bestehen bleiben (den Inhalt selber kannst du dagegen auch löschen wenn du möchtest).

    Wahrscheinlich reicht es aber, wenn du einfach im Internet Explorer auf "Extras", "Internet-Optionen" und dort auf "Dateien löschen (einschließlich Offline-Inhalte) klickst.

    Ich würde mich freuen, wenn du kurz schreiben würdest ob es so geklappt hat oder ob dir eine bessere Lösung eingefallen oder mitgeteilt worden ist.

    Gruß

    Gerd
     
  3. RefX

    RefX ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo Daniel,

    es gibt für die manche Streaming-Formate jeweils spezielle Tools, die den Datenstrom direkt aufzeichnen können. Die Hersteller (Real etc.) unterbinden das lokale Abspeichern aber gerne durch technische Modifikationen, so dass man ständig auf dem Laufenden bleiben muss.

    Viel bequemer, unabhängig vom Stream-Format und damit zukunftstauglich ist die Möglichkeit, die am Bildschirm angezeigten Bilder von einem sogenannten Screen-Recorder aufzeichnen zu lassen. Hierzu gibt es mehrere Software-Produkte, die Du beipielsweise unter Google mit den Suchworten "screen recorder windows" findest und nach Download in der Regel 30 Tage kostenlos testen kannst.

    Gruß
    BS
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen