Viele Pics schnell Komprimieren?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von domigio, 1. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. domigio

    domigio Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    46
    hallo, habe folgendes Problem:

    Ich würde gerne Mehrere Bilder übers Internet zum Entwickeln wegschicken. Da ich noch nicht DSL Habe, und es so 200 Bilder sind, und die Bilder je eins so 1500 KB haben, möchte ich das gerne reduzieren.
    Ich benutze derzeit Iphoto plus 4, dort kann man das schon machen, nur muss man da jedes einzelne bearbeiten und dann erneut abspeichern...
    dauert eine Ewigkeit lang. Kennt jemand von euch eine schnellere Methode (evtl. freeware Version)?

    Wäre sehr hilfreich,
    grüssle, Dominik
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Irfan View (Freeware) beherrscht die Batchkonvertierung.
     
  3. domigio

    domigio Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    46
    danke dir.....:) :bussi:
     
  4. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Das Problem wird aber darin liegen, dass die Qualität möglicherweise für vernünftige Ergebnisse nicht mehr ausreicht. Ich würde an Deiner Stelle einen Bilderservice nutzen, zu dem Du eine CD schicken kannst.
     
  5. domigio

    domigio Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    46
    das Programm gefällt mir sehr gut:)

    habe aber noch eine Frage: Ich wollte die Bilder dann an einen INternet Entwicklungsdienst weiterschicken. wie weiß ich was z.B. für 10x15 fotos die richtige kB zahl ist? habe das nämlich schon mal gemacht und dann war die Pixelzahl nicht so toll--> die bilder wirkten sehr verschwommen, wenn man sie genau betrachtete...
    kann ich zB in dem Programm festlegen, dass jedes Bild so konvertiert werden muss, dass es genau 100 KB hat?
     
  6. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Das funktioniert so nicht! Das wäre so, als würdest du eine CD zu MP3 (sagen wir jetzt mal 60 MB) umwandeln und weil dir das immer noch zu viel ist, willst du sie auch 6 MB stauchen. Glaubst du, die Musik klingt noch brauchbar?
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen