Vielen Dank...noch mehr Werbung

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zum Internetauftritt der PC-WELT" wurde erstellt von Bananchen, 15. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bananchen

    Bananchen Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    302
    Ich muss hier grad Mal meine zukünftige Unlust zum Blättern auf pcwelt.de kund tun. Ich hab nun keine Ahnung, ob das schon jemand gemacht hat. Nach "Werbung" braucht man ja im Forum nicht mehr zu suchen, da es schon eine fasst häßlich Zahl an Usern gibt, die darüber sich schon beschwert haben.

    Seit einigen Wochen komme ich nun mal wieder auf pcw um ein wenig zu Lesen und was sehe ich?? Furchtbar nervige grüne Links in den Texten, wo sich auch noch ein oller Tooltip auftut um mir irgendeinen Murx, der mich nicht die Bohne interessiert zu zeigen.

    BIN ICH HIER ZUM EINKAUFEN ODER WAS???:confused:

    Darüber nachgedacht habe ich schon eine Weile....ich konnte den Zweck bis heut nicht für mich erkennbar machen.

    Webserver kosten ja nun auch nicht mehr die Welt und sollten sich schon finanzieren lassen. Also fällt der Server-/Traffic-Aspekt schon weg.

    Die User zwangsweise zum Premium-Abo zu drängen??
    Ich habe es zwar immer für unwahrscheinlich gehalten, aber es verliert der anscheinend falsch vorhandenen Unwahrscheinlichkeit.
    Wenn Ihr bei der pcw glaubt die einzige Seite zu sein, die irgendwelche Neuigkeiten und Tricks rund um den PC verbreitet, dann irrt ihr gewaltig. Das solltet und werdet ihr wissen. Was ich nur "traurig" finde ist, das ich dieses Magazin mal abonniert hatte. Ein größeres Armutszeugnis könnt ihr euch nicht ausstellen.
    Wie kann man versuchen die Kosten durch rückläufige (so vermute ich mal) Verkaufszahlen durch Werbung zu kompensieren, wenn nach der nun schon als Ewigkeit zu bezeichnenden Zeitspanne der Userbeschwerden und Rückenzuwendungen die Online-User auch noch schwinden werden. Das ist nach meinen Gedanken ein wenig der falsche Weg.

    In euren Ausgaben habt ihr oft genug über werbeverminderte Surfen berichtet. Kommt demnächst ein halbes Heft darüber, wie man auf pcw die Werbung deaktivieren kann??

    Ich ahne fast was als nächstes kommt. Mit Sicherheit irgend ein Ableger der Highspeed-Tickets von Chip.de, um da nochmal zu versuchen "ein wenig" Kohle zu scheffeln.

    In wenigen Jahren, wenn DSL flächendeckend verfügbar sein sollte, wird dann noch ein wenig Ton mit reingemischt. Da kommen wir dem Kaufhaus schon nahe...."heut 300 Gramm Quark für 3 Geld 80".

    Gibt es überhaupt ein Ende bzw Besserung??

    Was für mich das Resultat ist....
    Favoriten bis auf das Forum löschen,
    warten bis Zahlungseingang der Firewall durch ist und die
    dreihundertachtundneunzigtausend-fünfhundertdreiundsechszig
    Werbejavascripts blocken.

    In diesem Sinne....

    MEHR...GIB MIR MEHR AD´S....MEHR MURX...DER INHALT DER WEBSEITE MUSS BEILÄUFIG SEIN
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Entweder du blockst "pcwelt.de.intellitxt.com" oder gehst auf http://www.pcwelt.de/know-how/extras/108552/index.html und kannst am Ende des Artikels die grünen Links abschalten (Cookies notwendig).

    Gruss, Matthias
     
  3. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Werbung bei der PC-Welt? Ich sehe keine.

    Was das Highspeed-Ticket bei Chip Online angeht: das wurde (meines Wissens im Herbst 2002) eingeführt, weil man dort monatlich 17 Terabyte Traffic hatte und das die Kosten offensichtlich stark in die Höhe getrieben hat. Dieses Ticket bedeutete ja nicht, daß man für Downloads generell bezahlen sollte, sondern nur für den Download in DSL-Geschwindigkeit - und es ging um einen monatlichen Betrag von 0,99 €. Außerdem war damals wie heute bei jedem Downlaod Links zur Herstellerseite dabei - wer zwingt denn die Kundschaft, bei Chip zu laden?

    Du scheinst übrigens recht lange nicht bei Chip Online runtergeladen zu haben... :cool:
     
  4. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Ein *Teufelskreis*! Ich fand Deinen Beitrag gut und lesenswert!
     
  5. Bananchen

    Bananchen Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    302
    Nur mal ein Gedankengang...

    Kann sich einer vorstellen, was man mit den mind. 2000€ Brutto für den Werbebeauftragten an Traffic finanzieren könnte??

    Eine Zeitschrift wie die pcw, welche durchaus gut sein kann, sollte meiner Meinung nach eine gewisse Vorbild- statt Nachahmerfunktion besitzen.
    Ich finds halt verdreht...organisatorisch und ideologisch.

    Was mich nur wundert ist, warum ich mir hier wegen so einem Zeug die Finger wund schreibe? Andere hätten/ haben schon lange andere Portale gesucht.
     
  6. Tschuldigung für meine Frage aber was meinst Du für grüne Links ??:confused: :confused:

    MFG
     
  7. RazorXP

    RazorXP Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    32
    Auch CHIP hat diese hässlichen Tooltips.

    Razor
     
  8. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also man kann bei chip auch in DSL geschwindigkeit laden, ist immer kostenlos da man es "jetzt testen" kann :D

    also ich selber lese Die PCW nicht, aus den hier schon vielfach genannten Gründen, allerdings finde ich das Forum klasse, und das bisschen Werbung an der rechten Seite kann ich verschmerzen, denn sehen wir es doch mal so: heutzutage wird ÜBERALL Werbung gemacht ( wobei dei Werbung in den Ausgaben der PCW immer mehr werden)
     
  9. ICY-THUNDER

    ICY-THUNDER Guest

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo!
    Ich find das wirklich krass mit der ganzen Werbung.
    Bin mal auf die Idee gekommen zu zählen, wie viele Seiten Werbung in der Pcwelt enthalten sind. Ich kam dabei auf das erschreckende Resultat, dass sich in der Pcwelt 1/3 Werbung bedindet. Das heißt ich kaufe im Jahr 4 Ausgaben Werbung für 16 Euro!!!

    Ich halte so etwas einfach nur für eine Frechheit.
     
  10. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Leute tut ihr alle so dumm, oder seit ihr es wirklich?

    Werbung in der PC-Welt? Die Werbung finanziert den größten Teil des Heftes. Ich beziehe ein Heft aus einem anderen Bereich, ein Heft ohne Werbung. 16 Seiten, 8,80 €. Ohne Werbung müsste die PCW irgendwo zwischen 15 und 20 Euro kosten. Wer will das bezahlen.

    Werbung auf den PC-Welt Onlineseiten? Ja was denkt Ihr, wie solche Seiten finanziert werden sollen. Da sind Menschen, die den Redaktionellen Teil bearbeiten, diese Menschen wollen leben.

    Nee, nee, ihr wollt alles kostenlos haben und beschwert euch dann über Werbung? Irgendwo seit ihr weltfremd.
     
  11. Babu1940

    Babu1940 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    4.883
    @EBehrmann:
    Ganz deiner Meinung! Ich konzentriere mich online (wenn es denn geht) ganz auf den Inhalt und versuche nicht auf die daneben laufende Reklame zu blicken. Gelingt zwar nicht immer, aber ich akzeptiere, daß ohne Werbung hier auch nicht alles kostenfrei laufen würde!
     
  12. Julino

    Julino ROM

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    5
    Ich bin der Meinung das die Werbung okay ist. Sie muss nur im verträglichen Maße bleiben.
    Andererseits: Weniger Werbung heisst folglich keine Site so wie jetzt.

    mfg Julino
     
  13. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    @EBehrmann:
    Klar finanziert sich auch pcwelt.de zT über Werbung. Aber: Wenn es doch Mittel und Wege gibt, sich diese Reklame eben nicht auf den Moni schubsen zu lassen, warum sollte ich diese Mittel und Wege dann nicht benutzen? Nur um den Werbefuzzis einen persönlichen Gefallen zu tun? Würde weniger geworben, wären manche Produkte auch billiger und würden sich dann durch ihr Preiswertsein von alleine empfehlen.

    Kalweit hat doch schon den Weg gezeigt. Was hindert Euch, den Weg zu gehen?

    Ich seh momentan auch noch Werbung, nämlich die von Pearl.de. Die kann ich aber nicht blocken, weil ich gelegentlich auch mal auf deren Seiten herumstöbere. Das wär etwas fad ohne jede Anzeige. Also bleibt das drin. Aber sonst? Alles clean und ruhig und bestens zu betrachten.

    MfG Raberti
     
  14. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Meiner Ansicht nach geht der Krug solange zum Wasser, bis er bricht. Das heißt: Je mehr Werbung hier erscheint, desto mehr User werden die Werbung blocken - und zwar komplett. Oder noch schlimmer: die User bleiben ganz weg.

    Das kann doch nicht in der Absicht der Geschäftsleitung liegen?
     
  15. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Das glaub ich nicht. Solang ich hier im Forum bin, solang kann ich mich an diese Diskussionsbeiträge zum Missfallen der übermässigen (unglücklichen?) Werbung erinnern. Ich bin überzeugt, dass diese Werbung von der Masse der User dieser Seite (vllt. nicht des Forums) ungeblockt *genossen* wird. Auch glaube ich nicht, dass die Userzahl (*Klicks*) abnimmt. Das wäre übrigens das Einzige, was relativ schnell Wirkung zeigen würde. Wird aber nicht eintreten!

    Nichts gegen Werbung. Keiner ist heute mehr *blondäugig*. Aber die Art und Weise und vorallem die Umsetzung. Darüber kann sicherlich noch pausenlos geschrieben werden:) .
     
  16. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
    Hallo Winnie,

    ich gebe Dir für meine eigene Situation gesprochen völlig Recht. Wenn ich nicht mit Adblock die Möglichkeit hätte, die Werbung gegen 0 zu fahren, dann hätte ich dem PCW-Forum ganz sicher schon längst den Rücken gekehrt.

    Wozu dient Werbung denn? Ganz einfach: die Aufmerksamkeit vom geplanten Vorhaben (in Ruhe die Threads lesen & ggf. darauf zu antworten) auf für mich mehr oder weniger sinnfreie Produktangebote abzulenken. Und das mit aufdringlichem Geblinke, Pop-Ups und kleinen, grünen Links.

    Wer da konsequent bei dem optischen Dauerfeuer seine Konzentration bewahren kann, muss schon M-TV_Schnellschnittdauerjunkie sein. Ich jedenfalls bin zu alt für diesen Sch**ß und kalweit dankbar für seine prima Blocktipps.

    Die PCW macht meine Verweigerungshaltung sicher nicht arm. Ich selbst kann in Ruhe (positiv wie negativ) würdigen, weswegen ich pcwelt.de überhaupt aufsuche, nämlich das, was die Redakteure an produktiver, sinnvoller und sachbezogener Arbeit geleistet haben. Auch wenn deren Arbeit selbstverständlich bezahlt muss und Gewinne nie verschmäht werden: dieser Web-Auftritt kommt in Bezug auf Werbung wirklich so langsam an die Grenzen der Zumutbarkeit - ohne Adblocker versteht sich.

    Beste Grüße,
    Thor :kaffee:
     
  17. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    ich bin eigentlich darüber enttäuscht, das ich nur durch zusatzinstallationen,die meinen rechner zumüllen, diese werbung blocken kann. es ist einfach zu viel des guten. ein bisschen ja, ein bisschen mehr, manchmal. aber so einen haufen popups wenn man mal einen tick mit dem mauszeiger verrutscht, das finde ich beim besten willen nicht normal.
     
  18. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Das ist ein Irrtum. Wenn für Artikel nicht geworben wird, egal in welcher Form, verschwinden sie mit der zeit vom Markt, oder werden erst gar nicht bekannt.

    Ein altes Sprichwort sagt:
    Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann genauso die Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.

    Nun, ich kann über Werbung auf diesen Seiten nicht mitreden, ich nutze Firefox und da ist wohl so ein Popup-Blocker automatisch aktiviert. Auf dieser Seite sehe ich oben rechts eine kleine Anzeige, dann rechts ein bisschen PCW interne Werbung und das ist es dann auch. Aber im großen und Ganzen betrachte ich Werbung auch als Informationshilfe.
     
  19. TApel

    TApel Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.335
    habe die pc-welt aboniert (seit3jahren) bin sehr zufrieden damit.hab premium acc hier (schei.. auf den 1.50€ im monat) und surfe auf pcwelt werbefrei+vollversions download.ich weiss gar nicht was ihr wollt.wenn ihr nicht zufrieden seit dann sucht euch doch eine andere plattform.allerdings werbefrei für lau im internet ist pures traumdenken.
    mfg
    tom apel
     
  20. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    ich wüsste nicht, das hier jemand vollkommene werbefreiheit verlangt. es geht wohl vielmehr um art und weise, sowie der menge von reklame.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen