Virenfrei, keine Dialer und Trojaner Knoppix

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von telesales, 17. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Hallo,

    macht man sich Feinde wenn man Bekannten Knoppix als:
    Virenfrei, keine Dialer und Trojaner
    vorstellt ?

    Es gibt im Forum geteilte Meinungen dazu kann man hier eine Umfrage starten ? Ich finde keine Option dafür.
     
  2. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Hallo ?

    War die Frage zu dumm ? :bet:
     
  3. blauerklaus2

    blauerklaus2 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    482
    Ich stelle fest Linux und Knoppix gefallen mir besser
    als $inlos von MS aber jeden sein OS nicht beknien
    oder als Prediger durchs Land ziehen ,es muss jeder
    selber wissen.Jetzt zur Sache beim Surfen im Internet
    und Mail empfangen bin ich in der Standart -Einstellung
    schon ein kleines bissen sicherer doch man sollte
    hier unterscheiden über CD von Knoppix einwähen
    ist sicher weil CDs auf fertigen CD-R nicht schreiben
    kann.Vieleicht hierzu anzumerken ein permanetes
    /home einrichten auf einer Win -Partition ist da
    dann von mir eingerichtet was ich dann am
    Bootspromt mit Knoppix myconf=scan starten kann.
    Dagegen auf HD installiert muss der Firewall nach
    Bedarf angepasst werden. Und hier muss ich wissen
    was ich mache .

    bk2

    Es kommt keine Anwort mehr

    end of file
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen