Virenscanner geht zu !!!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Gere, 11. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gere

    Gere Byte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    40
    Hallo,
    habe Antivir von S.A.D. installieren wollen,nachdem Norton Antivir sich nicht mehr updaten lies.
    Doch selbst nach dem ich heute die Festplatte formatiert hatte,kann ich KEINEN Virenscanner installieren.
    Er ist zwar drauf,doch wenn ich Ihn anklicke,verschwindet er einfach.
    WAS IST DAS ?????

    habe WinXP pro drauf.
     
  2. TABANO

    TABANO Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    284
    :spitze:
    Sehe ich genauso.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Hm...ich wüsste nicht, inwiefern es ein Nachteil ist, dass man mit einem vernünftigen Browser einen unvernünftigen (weil mit ActiveX realisierten) Onlinecheck nicht nutzen kann.
     
  4. TABANO

    TABANO Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    284
    Yepp!:p
     
  5. Isildur

    Isildur Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    85
    alles hat nachteile
     
  6. Gere

    Gere Byte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    40
    Habe den Tip mit fdisk gemacht,seitdem kann ich wieder einenVirenscanner installieren !!!

    Bin Euch sehr dankbar für Eure Hilfe !!!:bet:

    DANKE !!!!
     
  7. TABANO

    TABANO Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    284
    Geht aber nur, wenn man diese Seite mit dem IE aufruft :D ; mit Firefox v. Mozilla geht der "scan" von Symantec voll in die Hose:muhaha:
    Ja ja... Symantec eben :eeek:
     
  8. Davesoft

    Davesoft Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    102
    Andere Möglichkeit ist der McAfee Stinger [http://vil.nai.com/vil/stinger/], der kann zwar nur bestimmte Viren (= neuere und weit verbreitete) finden, aber lässt sich von CD starten und ist obendrein noch umsonst. Für den Notfall eine prima Sache!
     
  9. Isildur

    Isildur Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    85
  10. Gere

    Gere Byte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    40
    Wie,oder mit was kann ich den MBR checken ??
    Habe mit der Heft CD den F-Port durchgeführt,doch der meldet auch nichts ??
     
  11. Gere

    Gere Byte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    40
    dieses Problem habe ich seit ca 3 Tagen,die CD ist älter.
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Infizierte Backups solls ja geben...von residenten MBR-Viren mal abgesehen.
     
  13. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Und sind die CDs virenfrei? Mal auf nem anderen PC testen.
     
  14. Gere

    Gere Byte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    40
    @ Wolfgang 77
    ganz am anfang steht mein Betriebssytem
    aber nochmal Win XP pro

    Da ich ihn formatiert habe,wie sollte da ein virus drauf sein.
    Habe die Virenwächter installieren wollen,bevor ich ins internet bin.
    Updates sind alle drauf.SP 1,und die danach kamen,habe alle auf CD.
     
  15. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Nein der muss schön bunt seien,, schwarz/weiss bedeutet der Hintergrundwächter wurde deaktiviert.

    Grüße
    Wolfgang
     
  16. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Mit AVG kenn ich mich net aus.

    Virus im BIOS wohl eher net. Die unterste Stufe wäre Virus im MBR (Master Boot Record, Teil der Festplatte).

    Wenn AVG auch net richtig geht, würd ich mir langsam Gedanken machen. Ist dein XP auf dem aktuellen Stand (Updates, SP1)?

    Kannst du die Festplatte ausbauen und als Slave in einen anderen PC mit funktionierendem und aktuellem Antivirenprogramm einbauen und testen? Wäre ne Möglichkeit sicherzugehn dass kein Virus das ganze Problem verursacht.

    Ansonsten würd ich sagen, lad dir auf einem anderen PC mal die zwei kostenlosen Virenscanner sowie die ganzen Antiblaster Updates und Tools runter (wos die genau gibt weiß ich net, hab Win2000 und die deshalb nie gebraucht, schau mal auf der Microsoftseite oder google) und brenn sie auf CD.

    Dann formatierst du deinen PC und installierst WinXP neu.
    Geh dann NICHT online sondern installier die Virenscanner und Updates von CD und lass das ganze System prüfen.
     
  17. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    du solltest mal zum Wesentlichen kommen...welches Betriebssystem ?, wenn WinXP oder Win2000 wurde der DCOM/RPC Patch installiert oder eine Firewall aktiviert bevor du online gegangen bist ??. Wenn nicht hast du den Blaster oder Nachfolger auf deinem Rechner. Ist doch ziemlich wahrscheinlich dass ein Virus deine Virenscanner beendet (es soll solche Teile geben die das machen).

    Grüße
    Wolfgang
     
  18. Gere

    Gere Byte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    40
    sollte der AVG in der Task farbig oder scwarz/weis sein?

    Kann es nicht sein das ich vieleicht einen Virus im BIOS hab ?(falls die Frage blöd ist,nicht schimpfen,kenn mich halt nicht so aus)
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Wie kommst du darauf, dass Würmer und Viren, die über ungesicherte oder ungepatchte Dienste einfallen, die dein Rechner anbietet, dir eine Schonfrist geben?
     
  20. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Wenn AVG läuft, dann behalt den, der is mindestens so gut wie AntiVir.
    Deinstallier aber alle anderen Scanner die du evtl. installiert hast (man sollte nie mehrere gleichzeitig laufen lassen).
    Und lass AVG mal dein gesamtes System testen, man weiß ja nie.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen