1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Virenscanner schwächeln bei Script-Code in Phishing-Seiten

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von deoroller, 1. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Anstatt Panik zu verbreiten, wäre es besser zu empfehlen, dass JScript, Javascript usw. zur Darstellung abgeschaltet wird, wenn man denn unbedingt HTML-Mails darstellen muss.

    Die Statistik erzeugt doch nur eine Scheinsicherheit. Man klickt nicht aus alles, sondern denkt vorher nach, aber das wiederspricht wohl dem Gedanken von "rundumsorglos" Sicherheitssoftware.
     
  2. KonPol

    KonPol Guest

    Anderer Aspekt: Ich vermisse in der Auflistung den Gdata AntiVirenkit, der ja 2 Engines hat, Kaspersky und BitDefender. Also auch in der Nähe von Kaspersky leistungsmäßig ??

    Danke.
     
  3. ReinerK

    ReinerK Byte

     
  4. henrycow

    henrycow Byte

    aha, ich soll meine tan-koden eintippen...
    wenn die phisher wenigstens anstatt des bereits falschen buchstaben "k" ein "h" getippt hätten - dann könnte drüber lauthals gelacht werden...lol...

    pisa würde ich sagen ist an diesen lümmeln auch nicht spurlos vorbeigegangen....
    andererseits wundert mich bei dem seitenbeispiel der commerzbank nun nix mehr. ich vermute mal, wer mit dem deutschen seine liebe not hat, dem fallen die haarsträubenden fehler in solchen russendeutsch-seiten auch nicht auf!!!

    was ist draus zu lernen: nicht nur die ausländer müssen einen deutschen leitkulturtest absolvieren - nein auch viele deutsche ur-einwohner sollten schleunigst einen crashkurs in deutscher sprache belegen. dann müsste eigentlich auffallen, dass hierzulande keine bank von mir verlangt, meine tan-hoden, ähh koden (??!??) einzutippen....

    grüße vom besserwissi...;-))

    http://www.pcwelt.de/forum/images/smilies/baeh.gif
    :baeh:http://www.pcwelt.de/forum/images/smilies/guckstdu.gif
    :guckstdu:
     
  5. knigge852

    knigge852 Kbyte

    ich wusste doch von anfang an das mcafee gut/sehr gut ist
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen