Virenschutz

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von IceCold15, 22. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IceCold15

    IceCold15 Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    120
    Hallo Leute

    Könntet ihr mir helfen, suche eine sehr gute Firewall wie z.B. ZoneLabe !!

    Weiß aber nit wo und welche ich mir Downloaden soll !!
    Könntet ihr mitr bitte mal ein Paar vorschläge mache !! Sollte eine Firewale, Virenscaner und da rest was es sonst noch so gib inbegriffen haben ! Wenn möglich auch kostenlos !!

    Bitte helft mir !!

    Gruß IceCold

    PS: Könnt mich au im ICQ erreichen !
    Nummer: 243-047-203
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Aha... jemand hier im Forum (er vergebe mir, dass ich nich mehr weiss wer es war) hat für das was du suchst mal nen super Ausdruck gebraucht: Eine eierlegende Woll-Milch-S au! Ob es das auch noch als Freeware gibt weiss ich nicht, G-Data Internet Security 2005 soll ganz gut sein!
    Ich halte aber nix von solchen rundum-Lösungen! Das System aktuell halten, Ad-Aware, Spybot S&D und dann noch einen Virenscanner, der Vollständigkeit halber! Das alles in Kombination mit Brain 2.0 macht jede Maschine bombensicher, auch meine! Und das völlig ohne Firewall!
    Denk mal drüber nach! :)
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    :spitze: Dem kann man eigentlich nix mehr hinzufügen, ausser vielleicht ein paar Links zum Thema:
    http://www.comsafe.de/
    http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/default.mspx
    http://www.ntsvcfg.de/
    http://www.bsi-fuer-buerger.de/index.htm
     
  4. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    ich sehe das ähnlich wie ankeforever, zusätzlich könntest du noch dein Dienst sicher Konfigurieren lassen z.B. damit www.dingens.org
    Wenn ich sehe, das jedes zweite verseuchte Hijackthislog Antivir hat und jedes dritte Zonealarm schliesse ich daraus das weder eine Firewall noch ein Virenscanner dich vollständig schützen können. Also immer System schön aktuell halten und Brain 2.0 s.o. .


    Grüße Jasager
     
  5. IceCold15

    IceCold15 Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    120
    Ok Ok ich habe kapiert aber welchen Virenscaner und Spywaretool und so wieiter soll ich denn nun instalieren ?? Habe Win XP SP 2 (voll der shit)! Bitte sagt mir die namen eurer zusammenstellung !!

    Gruß ICECOld
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Also bei mir siehts so aus:

    OS: Windows 2000 SP4, automatisches Update an
    AV: AntiVir Personal Edition Classic
    FW: Hab ich keine, Laptop und alt-PC hängen am Router.

    Laptop ist gesichert mit Skript von ntsvcfg.de weil er manchmal im FH-Netz hängt.

    Ansonsten sind noch Ad-aware und Spybot S&D drauf für den wöchentlichen Scan.


    Damit und mit Brain 2.0 bin ich seit ein paar Jahren sicher unterwegs. ;) :D
     
  7. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    @all: wer will, wer mag? :D
    [​IMG]

    @icecold15
    meine zusammenstellung ist recht einfach: keine firewall, kein trojanerscanner, kein dialerschutz, kein systemtuning toll. nur avast werkelt im hintergrund still vor sich hin (virenscanner) und alle 1 oder 2 monate jage ich testweise hijackthis drüber.

    allerdings darf der ie nur nach *.microsoft.com gehen (wegen der updates), vb&co ist deaktiviert, outlook und das .net framework sind nicht installiert.

    damit fahre ich ganz gut.
     
  8. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Bei mir...
    OS: Win 2000 SP4 + alle updates
    AntiSpy: Adaware + Spybot S&D
    AV: Das AntiVirenKit 2005 (nach langer Zeit mit AntiVir den "Glauben" an Freeware-AVs verloren :heul: )

    Und saubermachen tut hier der SystemMechanic 4: Löscht wöchentlich die TIF und sonstigen Müll, Platten werden ca. alle 4 Wochen defrag. (schreibfaul...), und auch da ist noch ein Spyware-Scanner dabei... Ab und zu wird HijackThis drübergejagt, und das wars eigentlich im Großen und Ganzen!
    Ist n schönes Arbeiten mit der Kiste, hab hier echt meine Ruhe vor sämtlichem Mist der sich so im Netz tummelt! ;)
    Ouh, jetzt hab ich das wichtigste vergessen: Brain 2.0 Pro! Man mag es kaum glauben, auch die Pro-Version ist Freeware! :D
     
  9. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
  10. Faith

    Faith Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    293
    ich selber benutze Avast ( ist ein sehr gutes Programm, aber da muss man sich ein bisschen einarbeiten, aber das geht schon ), hat zudem eine Firewallkomponente drin, als Wurmschutz ( hat auch Kaspersky, Panda oder auch NAV in ihren AntiViren Produkte drin ). Zusätzlich habe ich noch Spysweeper und die inter XP-Firewall aktiv. Allerdings habe ich noch einen Router.

    All das reicht völlig aus, bei mir zumindestens.

    Benutze keinen IE, sondern den Firefox und Outlook habe ich auch nicht, aber Thunderbird.
     
  11. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Ich nutze keine Software Firewalls, ausser der Win XP SP2 auf meinem einzigen Win XP Pro Rechner. Da alle Rechner hinter nem Roeuter mit Firewall hängen. Die anderen Systeme haben alle W2k SP4 und selbstverständlich alle Patches.

    Venwende keinen IE mehr sondern nur noch Firefox.

    Als Virenscanner läuft auf allen Rechnern der AVG7 von Grisoft.

    Gelegentliches Scannen mit Hijackthis reicht völlig.

    In den letzten 2 Jahren keine Vireninfektion mehr gehabt.
    3 klopfen auf Brain 2.0 :)
     
  12. nenouse

    nenouse Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    183
    Also ich halte nicht viel von software firewall.... habe eine hardware seit einem Jahr und bin begeistert, obendrein wifi, dabei ist mein Häuschen ein Faradeischer Käfig, also nix mit spionieren per Pc von der Strasse aus.. an sonsten xp auf beide kisten logisch sp1 kein un- dates auf wildes gutdünken , so was mache ich nur nach auswahl ab und zu, denn viele up-dates sind nonsens, immerhin habe ich mir schon über Microsoft müll runter geladen mit problemen verbunden. 2 pc's auch 2 verschiedene virenscanner und spybot "gepaart" mit adware....
    Nun was will der mensch mehr,
    1 trojanisches Pferd hatte ich mir im März 2004 über Symantec eingefangen dieses super paket konnte ich nicht mal komplett vom Pc löschen, nur ein schredder half, aber nicht der schredder den es als free zum runter laden im netz gibt ( der hatte es nicht gepackt den scanner zu schreddern ) sondern tune - up. Naja und nun ziehe ich Mc Affee und Antivir vor...

    kurz und schmerzlos software ja, aber nicht bei einer firewall die halten nur 40 - 60 % , zone labs ist einer der schwacheren! Hard ware ist 70 - 80 %!
    ohnehin nimmt eure rosa brille vom kopf, 100 % IGE SICHERHEIT IST NICHT DRIN!! NO BODY IS PERFECT!!

    :jump:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen