Virtual Dub + Video-In (ASUS Radeon 9600XT)

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Groovyboke, 12. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Groovyboke

    Groovyboke Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    117
    Hallo!

    Mein Rechner sieht wie folgt aus:
    Asus P4P800 Deluxe Mainboard
    P4 3,2
    512MB DDR PC400
    160GB SATA Festplatte
    Asus Radeon 9600XT
    Windows XP

    Folgende Situation:
    Ich habe die neuesten WDM-Treiber installiert und wollte nun per Video-in über ein normales Videokabel (gelb) vom Videorekorder aufnehmen.
    Das klappt auch alles ganz gut.

    Doch hier das Problem:
    Ich bekomme keine flüssigen Aufzeichnungen hin! Jedesmal fehlen einige Frames und das trübt den Videogenuss ungemein.
    Die Zahl der "dropped Frames" steigt ständig, egal bei welcher Auflösung ich aufnehme.
    Bei einer kleineren Auflösung nimmt das Programm zwar etwa 1 Minute ordentlich auf,
    dann steigen aber die dropped Frames und das Geruckle geht wieder los.

    Was kann ich tun??? Wie bekomme ich ein flüssiges Bild in den PC?

    Hoffentlich kann mir jemand helfen!!! Danke!!!
     
  2. Groovyboke

    Groovyboke Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    117
    Also ich benutze Virtual Dub Mod 1.5.10.1.

    Die CPU-Auslastung ist zwischen 8-12%, andere Programme laufen nicht im Hintergrund!

    Also ich verstehe das nicht so recht.

    Ausserdem erscheinen bei der fertigen Datei immer ein paar Streifen, die stören etwas. Sieht alles ein bisschen verwischt verwischt aus...Weiß da jemand rat?

    Naja auf jeden Fall stört mich am Meisten, dass dieses blöde Ruckeln zu Stande kommt. Das versteh ich halt nicht....

    PS: Weiß jemand wie ich Virtual Dub sage, er soll die temporäre Datei nicht auf C:\ speichern? Ich habe schon ein paar Einstellungen durchprobiert, aber irgendwie klappts nich....

    DANKE!
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Hi!
    Laufen noch andere Programme im Hintergrund?
    Wie hoch ist die CPU-Auslastung in VDub?
    Welche Version von VDub hast Du?
    CPU und Festplatte dürften ja eigentlich schnell genug sein...
    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen