Virtual Dub

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Martin00, 3. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Martin00

    Martin00 Byte

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    15
    Wer kann mir eine Anleitung zum Splitten von avi Dateien mit Virtual dub geben ???

    ThanX
     
  2. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Meistens ist genau das "an die gewünschte Stelle gehen" das Problem: Wenn man die Shift-Taste festhält, dann zeigt VirtualDub nur die Keyframes an und arbeitet wesentlich schneller. Außerdem kann man sowieso nur keyframegenau schneiden, wenn man nicht das Video neu komprimieren will.
     
  3. rucolasalat

    rucolasalat Byte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    10
    Machs mit TMPGenc!!!
    rucolasalat
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    Das Problem hat man aber auch nur mit DivX und evtl. noch einigen anderen Formaten. Normalerweise kann man bei den meisten AVI-Codecs bei jedem Frame schneiden. Leider hat uns Martin nicht verraten, was für Filme/Codecs er hat.
    Gruß, Andreas
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi,

    Tempgenc?
    Das Tool ist für mpgs nicht für avis!

    Gruß, dieschi
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    Einfach an die gewünschte Anfangstelle gehen, POS1 drücken. Dann an des Ende des Segmentes gehen und ENDE drücken. Und nun "Save as AVI", Video und Audio sollten als "Direct Stream Copy" eingestellt sein.
    Das ganze für jedes zu Speichernde Filmsegment wiederholen.
    Wenn Du einfach nur einen Film bei xxx MByte zerschneiden willst, ist "avichop" vielleicht einfacher zu handhaben.

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen