1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

VirtualDub: Programme durchschalten?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Go4Gold, 20. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Hallo zusammen!

    Könnt Ihr mir sagen, wie ich in VirtualDub es schaffe die Sender, die ich über meine TV-Karte empfange, durchzuschalten? Im Moment kann ich nämich nur einen Sender aufnehmen. In dem bei der Karte mitgelieferten Programm kann ich zwar die Sender umstellen (auch per Fernbedienung), aber ich kann mir nicht raussuchen, in welchem Format ich aufnehmen möchte. Somit braucht bei mir eine Minute 200MB, mit DivX wären}s dagegen so um die 10MB.

    Danke für Eure Hilfe!

    Daniel
     
  2. Osse_Frank

    Osse_Frank Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    210
    Habe Windows XP.
    Für Ihre Fehlerbeschreibung kann es viele Ursachen geben. Wurde denn überhaupt das Antennenkabel an die TV-Karte angeschlossen ?
    Die Kanalbelegung bei der Einstellung "Tuner" weicht natürlich von der Kanaleinstellung auf Ihrer TV-Fernbedienung ab. Haben Sie das auch berücksichtigt, oder können Sie das Fenster für die Kanaleinstellung überhaupt nicht öffnen ?
    [Diese Nachricht wurde von Osse_Frank am 24.07.2002 | 10:35 geändert.]
     
  3. Osse_Frank

    Osse_Frank Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    210
    Vermutlich liegt es daran, dass Sie keine TV-Karte von Pinnacle haben. Bei anderen Herstellern können die Bezeichnungen im TV-Kartentreiber anders sein.
     
  4. Osse_Frank

    Osse_Frank Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    210
    Also bei mir lässt sich bei Virtual Dub Version 1.4.9, auch der Kanal auswählen, beim TV-Empfänger der Videokarte.
    Menü: "Video", Untermenüpunkt: "Source", als Videoquelle "Videoempfänger" auswählen und die Schaltfläche "Übernehmen" anklicken. Dann erscheint bei mir die Schaltfläche "TV-Empfänger". Nach dem Anklicken dieser Schaltfläche öffnet sich bei mir ein Fenster, bei dem ich die TV-Kanäle einstellen kann.
    Allerdings kann ich die korrekte Arbeitsweise nicht kontrollieren, weil ich eine digitale SAT-Karte (Pinnacle PCTV SAT) habe.
    Kann mit Virtual Dub nur aufnehmen, wenn ich meinen analogen SAT-Empfänger an die TV-Karte anschließe und als Videogerät "Pinnacle PCTV SAT Analog" und als Videoquelle "Videozusammensetzung" auswähle.
     
  5. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Egal welchen Sender ich vorher unter TView2000 einstelle, im VDub gibts dann immer nur ORF2. Ist WinTV kompatible zu mehreren Karten?
     
  6. derwodaso

    derwodaso Byte

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    91
    nein gibt es nicht.
    du kannst mit VDub keinen sender einstellen.
    ich habs auch immer so gemacht das ich den sender über wintv eingestellt habe und dann VDub aufgemachen habe.

    hat immer funktioniert
     
  7. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Danke für den Tipp, aber hab ich schon probiert und leider funktionierts nicht. Gibts noch ne andere Möglichkeit?
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Moin!
    Mit den mitgelieferten Programmen geht alles wunderbar, nur mit VirtualDub gibts gar kein Fenster oder Dialog wo man überhaupt die Kanäle einstellen könnte. Ich werde mich einfach mal nach aktuellen Treibern umschauen und weiter probieren.
    Danke für die Tipps.
    Gruß, MagicEye
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Nö, auch mit ner PCTV Pro von Pinnacle hab ich keine Sender durchschalten können. Ich hab aber nicht rausfinden können, ob Pinnacle nun WDM oder VfW-Treiber benutzt oder ganz was Eigenes.
    Welches Betriebssystem benutzt Ihr eigentlich? Hab nur Win98SE.
    Gruß, MagicEye
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Selbst damit ist es nicht anders. Liegts womöglich am VfW-Treiber den ich benutze? WDM verursacht leider einige Probleme.
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Nanü? Habt Ihr eine andere Version 1.4.9 von Virtual Dub? Bei mir gibts als Videoquelle nur "Tuner", "composite" und "Camera". Seltsam...
    Ich hab ne WinTV FM.
    Gruß, MagicEye
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Schade eigentlich! Da kann man z.B. im Urlaub immer nur von einem Sender aufnehmen lassen. Hoffentlich wird das Umschalten bald mal integriert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen