Virtueller Arbeitsspeicher bei XP ??

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Freeck, 20. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Hallo,
    wie hoch sollte der Virtueller Arbeitsspeicher bei XP sein ???

    Ich habe folgendes System:

    AMD 2700+
    ATi Radeon 9500Pro
    1024 DDR-Ram

    Ich habe ihn momentan auf 768 MB und max. auf 1024 MD eingestellt.

    Oder ist es besser, dass man den Virtueller Arbeitsspeicher von dem System
    kontrollieren lässt ???
     
  2. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Die Auslagerungsdatei auf eine andere Festplatte zu verschieben lohnt nur dann wenn diese schneller ist. Sonst ist die Auslagerung ja noch langsamer.

    Mfg AMDfreak
     
  3. Diaz

    Diaz Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    18
    Nein das würde ich dir sogar raten das ist sogar perfekt wenn du sie auf eine andere Festplatte verschiebst
     
  4. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Ist es möglich, die Auslagerungsdatei auf einer anderen Festplatte zu haben, oder ist davon abzuraten ???
    Denn auf der WIN XP Festplatte habe ich wenig Platz !
     
  5. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Wie kann ich den Bedarf mit dem Systemmonitor testen ???
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Das hängt auch immer davon ab was du mit dem Rechner
    so machst (welche Software du nutzt).

    Ich denke bei der Menge von RAM die du verbaut hast
    spielt es keine große Rolle.

    Man sollte allerdings eine feste Größe festzulegen, da so die Defragmentierung und die dynamische Anpassung der Swap-Datei unterbunden werden. Bei 256 MB RAM sind 300 MB bis 400 MB ein gängiger Wert, wenn du es genau wissen willst, musst du deinen Bedarf mit dem Systemmonitor messen.

    Gruss Wolfgang
     
  7. Diaz

    Diaz Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    18
    Nein nicht von Win kontrollieren lassen aber min. und max sollten die gleiche Grösse haben z.B. 512 VA sollten bei 1GB Ram reichen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen