Virtueller Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von kloppy, 13. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    Hi @ all

    Wie soll ich den virtuellen Arbeitsspeicher unter Win2k am besten einstellen? Soll ich das Windows selber erledigen lassen (rät mir ein Kollege) oder soll ich eine fixe Grösse festlegen (meiner Meinung nach besser) und wenn ja welche?

    System siehe unten. HD ist ne Seagate Barracuda 7200.7 (120GB/8.5ms/8MB/ATA100).

    Hoffe, ihr könnt mir mit begründeten Antworten weiterhelfen.

    MFG Kloppy
     
  2. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    Hab ich mir eben auch gedacht.

    Merci sagt Kloppy aus der schönen CH
     
  3. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Nein, für beide Fragen.
    Ich denke dass 500 MB gut ausreicht.

    sorry, hab deine sig nicht gelesen.

    mfg
    mschue
     
  4. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    Danke. Habe 1GB wie es unten steht. Gilt da die 1.5-Fach Regel denn auch noch?
     
  5. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Ich halte die feste Einstellung für die bessere, da das swapfile an einem Stück angelegt wird und je nach defragprogramm ggf. auch an den Anfang der Partition verlegt werden kann.

    Wenn das OS die Größenzuteilung übernimmt kanns ziemlich stückelig werden 0 mehr festpalttenzugriffe, HD-Kopfbewegungen.

    Die Größe im allgemeinen das 1 1/2 fache des RAM, bei Datenbanken , Video, Bildbearbeitung ggf. mehr.

    Du hast nicht angegeben wieviel RAM du hast, aber 256 - 512 solltens schon sein. Es wird dann weniger ausgelagert.

    Ausgelagert wird immer was, auch wenn Du massig Ram drin hast.

    mfg
    mschue
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen